23.11.09 + Aus PachT’s DENK- und SCHREIBLABOR + GEDANKENSPIEL mit Worten anderer +


[ Foto: Internetfundus / Text: GEDANKENSPIEL mit WORTEN anderer
© Alle Rechte vorbehalten by PachT ]
.
Altwerden 2
.
47
ALTWERDEN

Wie alt wir tatsächlich sind,
erkennen wir an PERSONEN und Dingen,
die wir längst entschwunden glaubten …

.
Barbara Berckhan untermauert ihre – und die von mir ergänzte – FESTSTELLUNG dann an anderer Stelle so
.
Das Gute am ÄLTERWERDEN ist,
dass wir das NEUE haben können
und zugleich wissen,
dass es auch vergänglich ist
Denn wir haben es schon einmal erlebt
.

(Schreibmaschine, Trockenhaube, Bohnerbesen, Tropfkerzen, Plattenspieler)

Die Dinge kommen,
aber sie verschwinden auch wieder.
Bis auf diejenigen,
die einen EHRENPLATZ bei uns bekommen,
weil in ihnen so viel gelebtes LEBEN steckt.

hier kann ich nicht widersprechen … so ist es eben halt – das LEBEN ! … ODER ?
______

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „23.11.09 + Aus PachT’s DENK- und SCHREIBLABOR + GEDANKENSPIEL mit Worten anderer +

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.