12.07.10 + Nun hat alles wieder seine ORDNUNG – nach der FUSSBALL – WM +


[Fotomontage zum 69. Gedanken „Innere Stärke“ aus SEELENSCHWINGUNGEN – © PachT]
.
69.Gedanke_Innere Stärke
.

FAZIT aus den letzten vier Wochen der Fußball-Weltmeisterschaft nach Jean-Paul Sartre :
.

Beim FUSSBALL verkompliziert sich alles
durch
die ANWESENHEIT des GEGNERS
!

********************************************************************************* :wave: ******************************
Allen FREUNDEN und GÄSTEN meiner SEITE
eine überschaubare und gut verlaufende 28. Kalenderwoche …

Werbeanzeigen

9 Kommentare zu „12.07.10 + Nun hat alles wieder seine ORDNUNG – nach der FUSSBALL – WM +

  1. Oh, ich danke hiermit ganz herzlich für die große Mühe!!!

    Auf eine Verlinkung zum Volksbund der Deutschen Kriegsgräberfürsorge wäre ich nimmer gekommen.

    Es hat also in Erfurt mehrere solcher ehemaligen Gräberanlagen, denn hinter dem Haus meines hiesigen Arbeitgebers Bildungszentrum Handel und Dienstleistungen Thüringens gGmbH in der Alfred-Hess-Strasse/Ecke Bergstromweg 1 geht es hinterwärts in die Cyriaksstrasse, wo sich unweit der Strassenecke eine Gedenktafel für den ehemaligen Jüdischen Friedhof der Stadt Erfurt befindet.Es gibt für mich als nun nach 18 Jahren Arbeit und vormals 3 Jahren Armeezeit hier in Erfurt auch als Neubürger Angekommenen vieles Interessantes zu entdecken!

    Liken

  2. Erfurt / Südpark
    http://www.volksbund.de/kgs/stadt.asp?stadt=62759&st=1

    Erfurt, Südpark (aufgelassener Südfriedhof)

    Der ehemalige Erfurter Südfriedhof, heute Südpark, ist eine ca. 10 ha große Parkanlage in der Nähe des Steigerwaldstadions im Süden der thüringischen Landeshauptstadt. Er wurde 1871-76 als Friedhof für Erfurt angelegt. Aufgrund von Platzmangel wurde 1913-16 der heutige Hauptfriedhof am westlichen Stadtrand von Erfurt errichtet.

    Im Südpark befinden sich ein Gräberfeld mit deutschen Toten des 2. Weltkrieges sowie ein Sammelgrab für polnische Opfer aus umliegenden faschistischen Arbeits- und Zwangslagern. Insgesamt haben hier 399 Tote ihre letzte Ruhestätte. 108 Tote ruhen in Einzelgräbern. Die meisten davon sind Opfer alliierter Luftangriffe vom 29. bis 31. März 1945 auf Erfurt. Die Inschrift des Gedenksteines lautet: „Hier ruhen Bombenopfer des Frühjahrs 1945“.

    In dem Sammelgrab für polnische Opfer ruhen 173 namentlich genannte sowie 118 unbekannte polnische Bürger. Die Inschrift des Gedenksteines lautet: „Hier ruhen polnische Staatsangehörige die in faschistischen Lagern gestorben sind“.

    Die feierliche Einweihung des restaurierten Ehrenhaines erfolgte am 8. Mai 1995 aus Anlass des 50-jährigen Kriegsendes durch den ersten Präsidenten des Thüringer Landtages und Vorsitzenden des Landesverbandes Thüringen im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Herrn Dr. Gottfried Müller im Beisein weiterer Repräsentanten des öffentlichen Lebens, Bürgern Erfurts und Angehörigen der Opfer.

    Ansprechpartner:

    Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. LV Thüringen Bahnhofstraße 4A 99084 Erfurt

    Wenn ich Dir habe so helfen können, dann lG … PachT,
    der den so eben herunterkommenden Regen auf dem Balkon genießt …

    Liken

  3. Ich bin begeisterte WM * schauerin *…dieses Jahr allerdings, war ich oft genervt von diesen * Lärm verursachern * und bei manchem Spiel, da ging es nicht mit rechten Dingen zu. Der Aerger war gross, über manche Ungerechtigkeit der Schiedsrichter!!! Nun, hoffen und freuen wir uns auf 2014 in Brasilien!!!
    GLG Vera

    Liken

  4. Danke und Wünsche für ein Gleiches inmitten des jetzt schon am Morgen Hitze pulsierenden Erfurts !

    Eine Frage an Sie als ortskundigen Alt-Erfurter:

    Ich habe im Südpark in der Nähe des vor wenigen Wochen neu eröffneten Kinderspielplatzes auf einer Rasenfläche ein Gräberfeld aus den letzten Tagen des II. Weltkrieges (Zivilisten/Unbekannte Soldaten) gesehen.

    Wissen Sie ev., wo darüber mehr zu erfahren ist?

    Liken

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.