15.03.11 ## WER sprichwörtlich "die Nase voll hat", sollte tatsächlich dann auch etwas ändern wollen … [48. Gedanke v. 16.11.08 aus SEELENSCHWINGUNGEN] … Fortsetzung ##


[FOTOMONTAGE /
TEXT: 187. Gedanke v. 11.03.11 aus SEELENSCHWINGUNGEN – © PachT]
.

MOSAIK der FREIHEIT

.

Stau der Veränderungen

Es gibt
SACHVERHALTE und TATBESTÄNDE,
die waren schon früher so,
die sind noch heute so
und
da wird sich auch morgen nichts ändern,
wenn sich nichts ändert !

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu „15.03.11 ## WER sprichwörtlich "die Nase voll hat", sollte tatsächlich dann auch etwas ändern wollen … [48. Gedanke v. 16.11.08 aus SEELENSCHWINGUNGEN] … Fortsetzung ##

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.