22.11.12 # KUNST im WANDEL der ZEIT #


[Text und Fotos – © P. Achim T. (PachT) ]

.

WEIMAR NEUES MUSEUM

.

2012.11.16. N M Weimar

.

Am 23.01.1988 besuchten wir die X. KUNSTAUSSTELLUNG der DDR in DRESDEN, eine repräsentative SCHAU sozialistischer KUNST …
Unser Besuch der derzeitigen Kunstausstellung in WEIMAR am 16.11.2012 eröffnete nunmehr eine vollkommen neue Retrospektive zu 1988 …

.

“ ABSCHIED von IKARUS. Bildwelten in der DDR – neu gesehen „

2012.11.16. N M Weimar
Die AUSSTELLUNGSSCHWERPUNKTE

+ Einführung

+ Sozialistischer Realismus I

+ Ein sozialistisches Bauhaus

+ Nagelprobe MODERNE – Hallesche Malerei in Nachkriegsjahren

+ Hermann Glöckner und seine Werkgruppe „Modelle“

+ Sozialistischer Realismus II – Arbeiter- und Brigadebildnisse

+ Die technokratische Utopie

+ Konkretes Hoffen – die ‚Aura‘ v. Carlfriedrich Claus

+ Mühen der Ebenen

+ Apotheose des Schreckens – Geschichtsbilder

+ Lutz Dammbeck – Herakles Konzept

+ Melancholische Antike

+ Kinder der Nacht

+ Ausbruch und Zerfall – Die 1980er Jahre

+ Alter Adam, neue Eva

+ Entgrenzungen – … DDR-Kunstszene
___

Unter den KÜNSTLERN gibt es auch,
– wie in allen gesellschaftlichen GRUPPIERUNGEN –
sogenannte “ W e n d e h ä l s e “ … :

Da fällt mir z. B. der Maler Jost Heyder auf, in dessen
künstlerischem Wirken seine Präsentation zur X. Kunstausstellung

– Aus dem Zyklus „Maler und Modell“, Blatt 2: Atelierszene, 1985 –

(im Katalog S. 456 ) keine Erwähnung findet. WARUM ?

In EISENACH wurde mir Herr Jost in den 1980er Jahren als ein beispielgebender sozialistischer Künstler vorgestellt; ausdrücklich seien die SED – Kreisleitung und der Rat des Kreises stolz darauf, dass er sich in dieser Stadt niedergelassen habe.
Nun ja, heute malt er sogar christliche Persönlichkeiten und letztendlich
im Auftrag der Thüringer Landesregierung das offizielle GASTGESCHENK für Papst Benedikt XVI. anlässlich seines Erfurt-Besuches im September 2011.

Vielleicht deshalb !
___

Nunmehr stelle ich dem BETRACHTER kommentarlos ein paar BILDER vor und verbinde das mit der EMPFEHLUNG, diese Weimarer Ausstellung

Advertisements

KOMMENTARE sind MOTIVATION und können wertvoll sein

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s