27.05.15 # GEDÄCHTNIS #


[ Idee / Fotos / Text – © PachT ]
.

Vor Jahren schrieb ich folgende TAGEBUCHNOTIZ :

SSW42.Gedanke_Erinnerungen
.

Varianten des Erinnerns

Man
w i l l sich an Vieles erinnern können …
Man
k a n n sich an einiges erinnern wollen …
Man
m u s s sich bedingt auch erinnern können …

ABER:
Man
m u s s sich nicht in jedem Falle erinnern wollen …
___
© P. Achim Tettschlag 2008
*

Gestern nun las ich folgende NOTIZ
auf der KULTURSEITE unserer TAGESZEITUNG :

ZITAT Gedächtnis
.

Jetzt aber bin ich echt am ÜBERLEGEN, –

friedlich oder feindlich -,

ich bin mir da noch nicht so recht schlüssig !
.

PFERDE _ Nein, ich will nicht fotografiert werden
.

“ Das GEDÄCHTNIS ist eine gute TASCHE; aber
sie reißt, wenn man zu viel hineinstopft.
“ … [Unb.]
.

Weimar GoetheSpur 15 Schloß Tiefurt
___*

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „27.05.15 # GEDÄCHTNIS #

  1. Friedlich oder feindlich. Auf jeden Fall schissig… aber was für das Gedächtnis gilt, gilt auch, sich Gedanken über ungelegte Eier, zu machen. 🙂

    LG
    Gabriele

    Gefällt mir

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.