24.07.15 # NOMINIERUNG !! geschafft #


[ Text u. Fotos – (C) PachT ]
.

Ein fünftes Mal wollte ich es nunmehr 2015 wissen,
ob ich noch auf der HÖHE meines lyrischen KÖNNENS bin …

Bibliothek dtschspr. Gedichte 2015_ 01 Bd. XVIII _ Mein Wunsch
.

Mit diesem GEDICHT
Verträumte Stunde
hatte ich mich im Januar 2015 beim REALIS VERLAG
erneut als MITAUTOR, – nunmehr im Band XVIII -, beworben …

Bibliothek dtschspr. Gedichte 2015_ 02 Bd. XVIII _ Meine Bewerbung
.

Gestern, am 23.07.15, kam von dort die erwartete Post

Bibliothek dtschspr. Gedichte 2015_ 03 Bd. XVIII _ Meine Nominierung
.

Hier der für mich entscheidende Teil im BASISGUTACHTEN,
der zugleich die NOMINIERUNG bestätigte :

Bibliothek dtschspr. Gedichte 2015_ 05 Bd. XVIII _ Lektorat
( KLICK + Klick = vergrößert )
.

Ob es nun auch noch seitens der JURY
für einen der ausgelobten PREISE reicht ?
Für diese gesonderte BEWERTUNGSSTUFE
hatte ich mich bisher noch nie beworben gehabt …
.

Ich bin schon mal heute froh
über das m. E. sehr gute LEKTORAT;
für mich bestätigend, dass meine langjährige ARBEIT im
DENK – und SCHREIBLABOR sich gelohnt hat …

a_PachTs BLOG _ EINLADUNG 0 2015 - WP

Künftighin,
rechtzeitig werde ich es meinen LESERN signalisieren -,
werden meine VERÖFFENTLICHUNGEN dann
bei “ WordPress “ , heute ist dort noch meine Baustelle, unter

http://www.einladungzupachtsblog.wordpress.com “ erscheinen.
.

StadtBahn EVAG
.

Das WORT gibt der TAT ein GESICHT –
oder umgekehrt ?
“ [E. H. / PachT]

.

Haarbergstraße

Noch zwei Monate hoffendes ABWARTEN !
___*

Werbeanzeigen