04.10.15 # Meine GEDANKEN über ein BUCH #


BuchLaden

[ Idee / Text u. Fotos – © PachT ]

.

Buch Nr. 3 : “ Nur einen Atemzug. einen Kuss entfernt
Christoph Aschenbrenner, Münster; SONDERPUNKTverlag
– eine Rezension [PachT]

[ ISBN: 978-3-95407-056-5 ]
___

Da liegt es, das dritte Büchlein, von einem, –
mir nach wie vor nur virtuell -, Bekannten geschrieben:
Christoph Aschenbrenner.
Er hat seine Geschichten erneut beim SONDERPUNKTverlag
herausgebracht. Das Titelbild, – eines seiner SONNTAGSBILDER
bei „Blog.de“ -, und der Titel lassen mich neugierig beginnen
zu blättern.
Immer mal wieder, – also nicht systematisch, sondern
nach dem Zufallsprinzip -, lasse ich eine Begebenheit
vor meinem geistigen Auge vorbeiziehen.
Manches muss ich zwei Mal lesen. Die einzelnen Kapitel hätte man,
– einfach von mir so gefühlt -, durchaus auch in anderer Reihenfolge
anordnen können.
Auch in diesem dritten Exemplar seiner geistigen Widerspiegelungen
fasziniert mich sein Können der „kurzen Sätze“. Seine schon von ihm
früher erkannte „Dazwischen – Existenz“ zwischen Realität und Traum
findet hier seine, – wahrscheinlich auch gewollte -, Fortsetzung.
Meine jahrelang virtuellen Beobachtungen lassen seine einleitende
Klarstellung in der vorgelegten Lektüre glaubhaft erscheinen, dass
„auch autobiographische Züge“ enthalten sind.
Dass er nicht verraten will, wo diese zu finden sind,
ist sein gutes Recht. Aus meiner Sicht braucht er dafür auch keine
nähere Begründung abzugeben, weil sich m. E. sein Leben
wie ein roter Faden durch die zwei Teile und deren zehn Kapitel zieht.
Warum auch nicht ? Das lässt die Wahrhaftigkeit seiner „stillen Poesie“
glaubhaft erscheinen.
___
P. Achim Tettschlag, Erfurt, Oktober 2015
.

Buchbesprechung ü. Chr. Aschenbrenner 3
.

LITERATEN teilt man ein
in produktive LEUTE und PREISTRÄGER.
“ … [H. Qu.]

.

Buchbesprechung ü. Chr. Aschenbrenner 1 + 2

Rückblick
http://pacht45.blog.de/2014/10/30/30-10-14-virtuell-bekannter-zwei-buecher-rezension-19624956/
___*

***
Ein DANKESCHÖN an den Autor für das signierte Exemplar
und der Sponsorin für die Zustellung selbigens.

***

SSW372.Gedanke_Vertonte Gedanken
___*

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „04.10.15 # Meine GEDANKEN über ein BUCH #

  1. Ein von HERZEN kommendes DANKESCHÖN vom Autor an den Leser!! Und Deine LesArt bringt auch noch mal einen ganz eigenen BLICK auf das Buch! Vielen, herzlichen Dank noch mal!
    C.

    Gefällt mir

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.