05.12.15 # Erhabenheit: Je ärmer desto größer #


[ Text: 534. GEDANKENSPIEL zum Thema Erhabenheit
mit Worten anderer wie A. Schopenhauer u. F. Hölderlin /
Moderation und Fotos – © PachT ]
.

Meine WochenendBetrachtung 5 W
.

E r h a b e n h e i t

Jeden ABEND sind wir
um einen TAG ä r m e r …

D e n n o c h

Wenn ich auf mein UNGLÜCK trete,
stehe ich h ö h e r !
___

002 Luzern (CH) Hotel RotHaus
.

Sich selbst zu überraschen ist, was das LEBEN
lebenswert macht.
“ [O. W.]
.

006 Luzern Weihnachtsmarkt 1
.

=> => A L L E N

=> => ständigen LESERN und zufälligen GÄSTEN meiner SEITE

=> => wünsche ich ein erholsames ADVENTWOCHENENDE

und

=> => einen guten START in die neue WOCHE !
.

017 Kreuzfahrtschiff-Zentrum _ Atrium
___*

Advertisements

3 Kommentare zu „05.12.15 # Erhabenheit: Je ärmer desto größer #

  1. Ich danke dir für die Wünsche, lieber Achim und wünsche dir ebenfalls ein gutes Wochenende!
    P.S. Einen klitzekleinen Widerspruch muss ich aber einlegen: Am Abend sind wir nicht nur einen Tag ärmer, sondern AUCH einen Tag reicher – auf unserm Lebenskonto, und haben hoffentlich auch REICHTUM gesammelt: REICH BESCHENKT mit lieben Worten, Erfahrungen, neue Weisheit hinzugewonnen undundund.

    Gefällt mir

    1. In meinem GEDANKENSPIEL, lieber (Advents-) STERN, war das Ärmersein sinnbildlich das UNGLÜCK,
      auf das ich trete, um mich über dieses zu erheben; also doch reich zu sein …

      L G … P a c h T

      Gefällt mir

KOMMENTARE sind MOTIVATION und können wertvoll sein

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s