05.01.16 # Abendliche LICHTIMPRESSIONEN (1) egaPark Erfurt #


[Idee / Text und Fotos – © PachT ]
.
SSW421.Gedanke_Umweltverbrechen

Das organisierte (Umwelt-) Verbrechen

Das organisierte VERBRECHEN an der natürlichen UMWELT
wird jährlich in der SILVESTERNACHT weltweit begangen !
Schweigend schauen die UMWELTSCHÜTZER amüsiert zu und
suchen in den nächsten 365 Tagen nach SCHULDIGEN
für die angebliche KLIMAVERÄNDERUNG – einfach abartig !
___
© PachT 2015
149. (421.) Eintrag in mein Politisches Tagebuch
___

Zu diesem sich stets wiederholenden TATBESTAND
gibt es zum GLÜCK ansehenswertere und besinnlichere
A L T E R N A T I V E N
*
z. B. diese … :

2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 01 im egaPark EF
Erfurt / egaPark
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 02 im egaPark EF

2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 03 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 04 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 05 im egaPark EF
Die ersten BILDER vom Eingangsbereich lassen erahnen,
was den BESUCHER erwartet …

2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 06 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 07 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 08 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 09 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 10 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 11 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 12 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 13 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 14 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 15 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 16 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 17 im egaPark EF
2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 18 im egaPark EF

Zuerst die innere HALTUNG, dann die äußere FORM ! Es ist wie beim MALEN, wo man die weißen LICHTER zuletzt aufsetzt.“ [K.]

2016.01.01 WINTERLEUCHTEN 19 im egaPark EF
FORTSETZUNG folgt
___*

Advertisements

4 Kommentare zu „05.01.16 # Abendliche LICHTIMPRESSIONEN (1) egaPark Erfurt #

  1. Mit den Aussage zum Silvester-Feuerwerk stimme ich dir voll zu und was da noch an Müll zusätzlich weggeräumt werden muss umfasst zum Beispiel in Warnemünde 6 t Dreck. Von nur einer Silvesterfeier. Muss das sein? Die Aufräumarbeiten beginnen noch in der Nacht, da ja am 1.Januar seit einigen Jahren das Spektakel „Leuchtturm in Flammen“ durchgeführt wird. Da entsteht dann auch wieder Abfall und Dreck und das nicht nur auf der Promenade sondern auch am Strand liegt jede Menge davon rum. Das müsste man wirklich anders organisieren. Aber ich glaube, soweit sind die Menschen noch nicht, es muss immer erst etwas passieren, bis sie wach werden.

    Gruß Piri

    Gefällt mir

  2. Ja, das Winterleuchten gefällt mir! Feuerwerke veranstalten finde ich zwar als solches nicht so schlimm. Um vieles angenehmer wäre aber, wenn alle Anwohner eines Ortes sich an einem einzigen, geeigneten Platz versammeln würden, und zweitens würde es genügen, wenn an Sylvester nur rund um Mitternacht geschossen würde und nicht schon Tage zuvor oder danach. Liebe Grüße, Holda Stern

    Gefällt mir

KOMMENTARE sind MOTIVATION und können wertvoll sein

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s