27.05.16 # STIL blüten SALAT 5 #


2015.06.03 Wandertag Alte Kameraden 3
G
EDANKENSPIEL mit WORTEN anderer „STILBLÜTEN“
___

S T I L B L Ü T E N   ( 05 – 165 )
aus Polizeiberichten, gesammelt v. Helga Schmidt /
moderiert v. PachT:
___

„Nachdem ich 40 Jahre gefahren war,
schlief ich am LENKRAD ein …“

Gegenüber dem Verkehrsbeamten ließ ich mich
zu diesem Sachverhalt wie folgt ein:

„… außerdem bin ich
vor meinem ersten UNFALL
und meinem letzten
unfallfrei gefahren …“

und gestand darüber hinaus, dass sich

„erfahrungsgemäß
so etwas bei einer gewissen STURHEIT
von selbst regelt …
Deshalb melde ich UNFÄLLE immer erst,
wenn der GEGNER
mit ZAHLUNGSBEFEHLEN droht.“

Neulich

„als ich einen MANN überfuhr,
gab dieser seine SCHULD zu,
da ihm dies schon einmal passiert war.“

In seiner Anzeige hieß es dann u.a.:

„Meine verletzten KÖRPERTEILE
bitte ich dem BERICHT der Ambulanz
zu entnehmen …“

… später dann

hörte ich das POLIZEIAUTO
mit BLAULICHT kommen.“

In einem anderen interessanten BERICHT
wird geschildert:

„In gesetzlich zulässigem HÖCHSTTEMPO
kollidierte ich mit einer
unvorschriftsmäßigen FRAU
in der GEGENRICHTUNG …“

… und das,

„ohne mir vorher ihre
ABSICHT anzuzeigen bzw. mitzuteilen.“

Dadurch nun

„habe ich mir
den linken ARM gebrochen,
meine Braut hat sich
den rechten FUß verstaucht.
Ich hoffe,
Ihnen damit gedient zu haben …“

2015.06.07. Schloß und Park Ettersburg 8
“ Lieber FALTEN im HEMD als ganz ohne MUSTER. „
[Sp.-Spr.]
___
( Alle Fotos in der „STIL blüten SALAT“ – Folge 1 – 5
sind in Ettersburg bei Weimar (Thür.) aufgenommen )
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%

Advertisements

KOMMENTARE sind MOTIVATION und können wertvoll sein

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s