17.06.16 # Plötzlicher EINFALL #


Am MONTAG, – 13. Juni -, hatte ich beim Sehen und Hören politischer NACHRICHTEN eine spontane IDEE, die ich
mit zwei BILDERN auf meiner Facebook – Seite festhielt :
___

Meine R U H E S T Ä T T E für die nächste NACHT … !
und der W E L T F R I E D E N am morgigen TAG ……. ?
*
Wie sicher sind eigentlich noch TAG und NACHT ? … ?
Eine DDR – IDEOLOGIE und die heutige FRIEDENSLAGE nach Herrn Gauck und Frau von der Leyen …
Ein praktischer UNTERSCHIED
ist da für mich   n i c h t   erkennbar !

RUHESTÄTTE für die NachT
Meine R U H E S T Ä T T E für heute NACHT …

FRIEDE ... bewaffnet
Bis 1989 war diese LOSUNG Bestandteil der IDEOLOGIE
der SED  /  
Heute wird der FRIEDEN durch deutsche WAFFENEXPORTE gesichert … Nur wie s i c h e r    ist das denn ?
____

Es waren also GEDANKEN,
die mich schon sehr oft bewegt haben … :
SSW364.Gedanke_Ohne Garantie
“ Die REALITÄT des JAHRHUNDERTS
ist weniger erschreckend als die IDEALE, mit denen es sie zu berichtigen hofft. „
 … [N.G.D.]
SSW382.Gedanke_Waffen gegen Diplomatie
[ Idee / Text und Fotos – © PachT ]
___***___

Advertisements

Ein Kommentar zu „17.06.16 # Plötzlicher EINFALL #

  1. „Es sind auch eure Waffen, vor denen wir fliehen.“ sagte ein Syrer in einem Flüchtlingslager. Ich war entsetzt, als ich das gelesen habe und denke, diesen Satz sollten sich viele Menschen mal auf der Zunge zergehen lassen.

    Gefällt mir

KOMMENTARE sind MOTIVATION und können wertvoll sein

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s