20.11.16 # Ü b e r l e g u n g e n am T o t e n s o n n t a g #


ssw61-gedanke_augenblick
[ Idee / Text ( 61. u. 207.Tgb-Notiz ) / Bildauswahl – © PachT ]
ssw207-gedanke_wenn

Wenn

heute mein letzter Tag wäre, 
dann würde ich

– allen aufrechten Ganges und erhobenen Hauptes 
  „Auf Wiedersehen“ zurufen,

– allen DANK sagen, 
  die mich begleitet oder auch vielleicht nur ertragen haben,

– jeden um ENTSCHULDIGUNG bitten, 
  dem ich, – vielleicht auch unbewusst -, weh getan habe,

– jedem meine VERGEBUNG wissen lassen, 
  der mich, – warum auch immer -, beleidigt oder 
  gar erniedrigt hat …

Als ABSCHIEDSMUSIK sollen mich 
eingangs 
die konzertante Version von „YESTERDAY“ und 
ausgangs 
der Choral „Großer GOTT wir loben dich …“ 
begleiten.

Das wären meine GEDANKEN heute, 
wenn ich wüsste, dass ich morgen nicht mehr bin …
___

zitat-lebensgemeinschaft-_-friedhof

“ Ich glaube, wenn der TOD unsere Augen schließt.
werden wir in einem LICHT stehen, in welchem unser SONNENLICHT
nur der SCHATTEN ist. “
… [A. Sch.]

Trauer I

Werbeanzeigen