21.08.17 # D O N A U – FLUSSKREUZSCHIFFFAHRT – REPORT 1 #


Mal ganz etwas anderes: Ich beginne mit dem Ende >>>
___
Die zu absolvierenden FLUSSKILOMETER = 1.154 km

Passau – Dürnstein ( A ) … 217 km

Dürnstein – Esztergom ( H ) … 289 km

Esztergom – Budapest ( H ) … 73 km

Budapest – Esztergom – Bratislava ( SK ) … 222 km

Bratislava – Wien ( A ) … 60 km

Wien – Melk ( A ) … 186 km

___

Die zu durchfahrenden SCHLEUSEN = 11 x2 mit 44,9 km

Deutschland /
Österreich … Jochenstein … 2,2 km .. 10,2 m hoch

Österreich … Aschach … 2,2 km … 15,3 m hoch
Ottensheim … 2,1 km … 9,0 m hoch
Abwinden … 2,1 km … 9,3 m hoch
Wallsee … 2,1 km … 10,8 m hoch
Ybbs-Persenbeug … 2,1 km … 10,9 m hoch
Melk … 2,0 km … 9,6 m hoch
Altenwörth … 1,2 km … 15,0 m hoch
Greifenstein … 1,9 km … 12,6 m hoch
Freudenau … 1,9 km … 8,5 m hoch

Slowakei …  Gabcikovo … 1,8 km … 22,0 m hoch
___

Die EINSCHIFFUNG erfolgte in Passau-Lindau.
Auf dem ORION – DECK zur VIP-Kabine 310 …

Nach dem Auspacken und Einrichten geht es auf das
SONNENDECK, um den ersten Ausblick zu genießen:

Neben uns gerade die AMADEUS SILVER 2

Die DONAU … So  b l a u  ?

Nach dem ersten ABENDESSEN im Restaurant “LORELEY“
genießen wir an DECK die abendliche DONAULANDSCHAFT

Vorm ersten SCHLAFENGEHEN erleben wir
noch eine nächtliche SCHLEUSENEINFAHRT …


***
Am nächsten Morgen legen wir in der WACHAU
in DÜRNSTEIN ( A ) leider von Regen begleitet an …




Von dort geht es nach dem Frühstück mit dem Bus zum
Stift GÖTTWEIG …




Ein Blick in die APOTHEKE des barocken STIFTS …

Nach dem Blick über die verregnete Wachau …

geht es dann weiter in die Marillenhauptstadt KREMS:


Bezaubernde Innenhöfe verleihen der Stadt
ein ganz besonderes Flair …




Dann geht es zurück nach DÜRNSTEIN, – den
wohl bekanntesten Weinort der Wachau -, um dort bei einem RUNDGANG u. a. den CHORHERRENSTIFT ( nur von außen )
besichtigen zu können …








Das RATHAUS


Eine Besonderheit (?)

Noch einmal einen Blick über die Wachau …

… und dann geht es wieder an Bord der “ AMELIA “ …

mit zielklarem Kurs an WIEN ( A ) vorbei …



So viele Kniebeuge habe in letzter Zeit nicht gemacht
wie auf dem Sonnendeck, – es muss aber sein -,
um ganz einfach den Kopf vor Schaden durch die niedrigen Brücken zu schützen …






Was wäre denn WIEN   o h n e  WINDRÄDER …

***
Jetzt geht es zum WILLKOMMENSDINER

Der Kapitän
und Carola Hoppe, die Phönix-Reiseleiterin, schauen
persönlich nach dem Wohlbefinden ihrer Reisegäste …

Vor dem Diner habe ich noch eine SCHLEUSENEINFAHRT
im Bild festgehalten …

… und so sieht man die Durchfahrt vom Tisch im Restaurant:

“ Man muss etwas NEUES machen, um
etwas NEUES zu sehen  “ …
[ G. Chr. v. L. ]


***
@@@ IDEE @@ AUSFÜHRUNG @@ FOTOS  @@© PachT @@
>>> FORTSETZUNG  f o l g t  <<<

Werbeanzeigen

7 Kommentare zu „21.08.17 # D O N A U – FLUSSKREUZSCHIFFFAHRT – REPORT 1 #

  1. Ganz tolle Fotos – vor allem die mit der Schleuseneinfahrt, die letzten zwei Fotos von Krems zeigen ja den Innenhof des Gasthofs „Zur Alten Post“.
    Die Donau ist nur dann blau, wenn man in Passau zum Oberhaus hinaufgeht und von dort das „Zusammenfließen“ der drei Flüsse betrachten kann. (Die blaue Donau, die grüne Inn und die schwarze Ilz oder ähnlich heißt es…)
    Vor zwei Jahren habe ich ein Wochenende in Krems & Umgebung verbracht – sicher wirst Du einige Fotos erkennen:
    http://sori1982.blogspot.co.at/2015/08/24-bis-26-juli-2015-krems-und-umgebung_3.html

    Ich freue mich auf die Fortsetzung!

    Gefällt 1 Person

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.