01.07.19 # Grenz ¡ verkehR #


… mal h i n und mal h e r
im L I N I E N V E R K E H R …

Meine 718. Tagebuchnotiz
ist entstanden nach einer OP
in der vergangenen Woche im Aufwachraum.
*
Ein BEWEIS dafür, dass mein Denkvermögen
nicht gelitten hat … ABER schon fragwürdig,
auf was für GEDANKEN man doch so kommt:

G r e n z v e r k e h r

Der alltägliche GRENZVERKEHR
verläuft im LIMIT

zwischen
WAGNIS und VERZICHT …

___
© PachT  2019

“Wenn mir etwas gut tut,
tue ich es.“ … [F. B.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @
Werbeanzeigen

5 Kommentare zu „01.07.19 # Grenz ¡ verkehR #

  1. Gute Besserung! Und was den Grenzverkehr betrifft: Ja, so ist es. Jegliche Ent-scheidung zieht Grenzen. Ein Entweder-Oder. Wagnis oder Verzicht. Liebe Grüße von Holda Stern aus dem schönen Saarländchen.

    Gefällt 1 Person

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.