09.09.17 # ERFURT im AUSNAHMEZUSTAND – SPIEGELBILD einer kranken GESELLSCHAFT #


FussballChaos

Seit Tagen sind STADTVERWALTUNG und POLIZEI
damit beschäftigt, STRATEGIE und TAKTIK zu entwickeln,
um eine brüllend randalierende MINDERHEIT von AUSSCHREITUNGEN
mit möglichen gesundheitlichen und materiellen SCHÄDEN abzuhalten.

Der FUSSBALL erweist sich mehr und mehr als ein katastrophales PHÄNOMEN:
Normales LEBEN von BÜRGERN einer STADT wird für STUNDEN gestört,
RADAU und RANDALE versetzen STADTGEBIETE in einen AUSNAHMEZUSTAND
und all das zu LASTEN des  S T E U E R Z A H L E R S .

SSW406.Gedanke_FussBall ...

F U S S B A L L 
wird zu einem gesellschaftlichen SPIEGELBILD : 
STRATEGIE und TAKTIK im fairen WETTBEWERB 
werden von gewalttätigen EXZESSEN 
in und vor einem STADION überschattet. 
___

© PachT  2014

SSW461.Gedanke_SchlagWorte

“ Grenzen-  und gesetzlose GEWALT ist die furchtbarste SCHWÄCHE , die
eine STAATSMACHT nicht zu zügeln in der LAGE ist “
[ J.G. H. / PachT 2017 ]

SSW512.Gedanke_Spießertum_Rechtsbewußtsein
@@ Idee @@ Ausführung @@@ Bildauswahl @@ © PachT @@

Advertisements