21.03.19 # Vorfristige oder verspätete GEBURT #


In der ehemaligen DDR gab es planmässige ZIELSTELLUNGEN, die einzelne sehr gerne
lieber v o r f r i s t i g
als v e r s p ä t e t erfüllen wollten …
Dieses STREBEN machte selbst in einer AMTSTUBE vor einem MITARBEITER im STANDESAMT nicht halt …
*
Die GEBURTSURKUNDE meiner TOCHTER ist dafür ein konkreter BELEG …
Welches DATUM ist denn nun der GEBURTSTERMIN bzw. das AUSSTELLUNGSDATUM ?

Meine FRAU weiss es ganz bestimmt !

“Es stimmt, nun prüfe, ob es auch wahr ist. “ [ P. T.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / FOTOauswahl @ © PachT 
Werbeanzeigen

19.02.19 # B R D # BeraterRepublikDeutschland#


Ausgabe vom 16.02.2019
MISSACHTUNG der eigentlichen gesellschaftlichen PROBLEME

Zwei haarsträubende PRESSEMELDUNGEN in einer Ausgabe, da musste ich einfach Luft ablassen:

Der Originaltext

Lobbyisten ersetzen inkompetente Regierungsmitarbeiter

Auf der TA-Leserseite las ich vor wenigen Monaten den Satz: “Amtliche Autorität ist nur eine Leihgabe. Allein die geistige kann von Dauer sein.“ In der Großen Koalition aber scheint offensichtlich eher doch die Amtsautorität ein Dauerzustand bei gleichzeitiger Vernachlässigung der geistigen Arbeit in den Büros der Exekutive zu sein. Leider wird seitens der Legislative, – unseres frei gewählten Bundestages -, dies zum Nachteil des Souveräns billigend in Kauf genommen.

Allein am Beispiel des Bundesverkehrsministeriums, – das sich ohne Umschweife auf die gesamte Kabinettsarbeit übertragen lässt -, wird deutlich: Eine Regierung, die bei ihren Entscheidungsfindungen versagt, wird mehr und mehr von Beratern beherrscht. Wenn man also heute von der “BRD“ spricht, nennt man im konkreten die “Berater-Republik-Deutschland“ beim Namen.
Die Summe der in den letzten Jahren gezahlten Honorare an Lobbyisten hätte m. E. in unserem Lande allein die Misere in der Pflege und Bildung um ein Deutliches zum Positiven wenden können.

“Unser gesellschaftliches LEBEN ist
einfach eine MARIONETTENTRAGÖDIE.“ 
[v.d. St.-St. / PachT 2019]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / FOTOauswahl @ © PachT @

01.02.19 # Demokratische KORRUPTION ?#



https://einladungzupachtsblog.wordpress.com/2019/01/31/31-01-19-wahljahr-2019-korruptionsschatten/

Vor ca. 5 Jahren vermerkte ich in meinem Politischen Tagebuch:

“Die BÜROKRATIE unseres demokratischen RECHTSSTAATES
ist mittlerweile so verworren, dass die REGIERENDEN,
– die die GESETZE selbst mit auf den Weg gebracht haben -,
heute nicht mehr erkennen, wo es denn nun eigentlich lang geht.“

Später stellte ich weitergehend dazu fest:

“Die BÜROKRATIE des 21. Jahrhunderts
ist das SCHUTZSCHILD
der MACHTHABER zur politischen UMSETZUNG
ihrer SKLAVEREI der MODERNE.“

Dieses THEMA rüttelte immer wieder in meinem Gedächtnis. Dann formulierte ich für mich eine neue Definition:

“Politische AUFKLÄRUNG ist die geistige BEFREIUNG
von der irreführenden VERKLÄRUNG der WIRKLICHKEIT
durch eine organisierte SCHEINDEMOKRATIE
in Verbindung mit manipulierender BÜROKRATIE.“

Als ich nun die gestrige PRESSEMITTEILUNG gelesen hatte, befasste ich mich erneut damit und kam nun
mit der 689. TAGEBUCHNOTIZ  zu folgendem ERGEBNIS:




“Im SUMPF der KORRUPTION 
sind selbst die IRRLICHTER bestochene SEELEN.“
[G.W. H.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text u. Fotoauswahl @  © PachT @
@@@@@@@@@@@

31.01.19 # WAHLJAHR 2019 – KORRUPTIONSSCHATTEN #


Die  W A H L E N
zum EUROPAPARLAMENT und
zu drei deutschen LANDTAGEN stehen 
nach neuesten PRESSEMELDUNGEN 
eher unter einem argen SCHATTEN
als unter einem guten STERN :

“Je korrupter ein STAAT, desto vielfacher und bürokratischer seine GESETZE.“
[T. / PachT 2019]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text u. Fotoauswahl @  © PachT @

15.01.19 # Einladung / Teilnahme / Begegnungen #


Seit über zwei Jahrzehnten 
erhalte ich schon die EINLADUNG 
zum traditionellen PRINZENFRÜHSTÜCK …
Gewissermaßen gehöre ich somit in der Stadt zum Kreis der “närrischen VETERANEN“ …
2019 findet in Erfurt die 70. Karnevalssession
statt; davon bin ich aktiv nun 46 Jahre dabei …

Gleich zu Anfang wurde das Erfurter PRINZENPAAR als LANDESPRINZENPAAR inthronisiert – GRATULATION !
Der VETERAN mit dem PRINZENPAAR, 
nachdem er trotz vergessener BESTÄTIGUNG seiner TEILNAHME doch EINLASS gewährt bekam.
Der PLATZ war hier dennoch reserviert.
Ein wahrlich freundlicher EMPFANG am ORT des GESCHEHENS.
Keine FESTVITÄT ohne ein schmackhaftes MAHL.
Das KINDERPRINZENPAAR > Robin I. & Marietta I. < verfolgen angespannt das GESCHEHEN.
Auf der närrischen BÜHNE war ganz einfach närrisches TREIBEN.
Der Sohn des PRINZEN, F E L I X , hatte in der BÜTT seinen VATER im VISIER.
Der PRINZENORDEN 2018 / 2019
Es gibt übrigens auch noch einen PRINZESSIN – ORDEN,  der ist aber nur für närrische FRAUEN! 
Der GEC – ORDEN der SESSION zeigt diesmal den SITZ der Erfurter  G E C  hinterm RATHAUS.
GRUPPENFOTO nach der ORDENSVERLEIHUNG an die GEC – EHRENMITGLIEDER …
PachT vom PRINZENPAAR flankiert, da darf man ruhig mal so richtig “närrisch“ stolz sein!
NACHWUCHS – PRÄSENTATION der “Gispi – Füchse“ aus Erfurts Norden –
es war ein toller AUFTRITT!

“Seien wir den NARREN dankbar. Ohne sie

könnten die anderen keinen ERFOLG haben.“

[M. Twain]

Für den musikalisch-närrischen KICK auf der VERANSTALTUNG 
sorgten auf der Bühne meine Facebook – KONTAKTE :
Steffen Häusler / Cora Sarac / Stefanie Hantke
(v.l.n.r. / im Hintergrund die TROMMLER vom KV ‚KKH‘)

DANK allen, die dieses TREFFEN zum ERFOLG geführt haben!
____
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text u. Fotos @  © PachT @

12.01.19 # Verantwortbare WochenendBetrachtung


678. GEDANKENSPIEL 
zum THEMA Verantwortungswahrnehmung
mit WORTEN anderer wie   R. Völler u. P. A. Tettschlag
Moderation / Fotoauswahl   –  © PachT

Verantwortungswahrnehmung


Das aber ist nicht immer so:

POLITIKER, denen ein ‘dickes FELL‘ zueigen ist,
haben mehrheitlich kein ‘starkes Rückgrat‘!

_______________________________

“ Der NACHRUF eines MENSCHEN ist meist besser,
 als sein RUF war.“  [E.v.d. St.-St.]

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
A l l e n BESUCHERN und GÄSTEN 
meiner Blog – Seite wünsche ich ein erholsames WOCHENENDE
sowie 
einen gesunden START in die neue WOCHE !<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text- u. Fotoauswahl @  © PachT @

30.08.17 # P l a n l o s ins bildungspolitische CHAOS #


SSW229.Gedanke_Politiker-Kinder-Alte

Vergangene Woche konnte man der PRESSE entnehmen:

TA-Artikel über UnterrichtsAusfall 2017.08.26 1 Blog 30.08.17

Dieser SPITZENMELDUNG konnte ich nur so entgegnen:

TA-Artikel über UnterrichtsAusfall 2017.08.26 2 Blog 30.08.17
Meinen SCHLUSSSATZ hat man   g e s t r i c h e n ;  nämlich
Nur zur Verantwortung gezogen wird auch mit der bevorstehenden Bundestagswahl absehbar kein Politiker.

***
Vielleicht aber steckt hinter dieser BILDUNGSPOLITIK eine gezielte ABSICHT(?)

SSW290.Gedanke_Welt-ABC

“  BILDUNG ist ÜBERBLICK. “ … [ A. K. ]

Kunst am Kai von Melk 4
@@  IDEE  @@  AUSFÜHRUNG  @@  FOTOS / Tgb.-Notizen  @@  © PachT  @@

18.02.16 # WIR sind auf dem besten WEGE, … #


NordPark PappelstiegBrücke 4neu 2016
.
[ Idee / Texte: 439., 396., 394., 411. u. 16. Tagebuchnotiz sowie

Fotos – © PachT ]
.
Es gibt POLITIKER und auch JOURNALISTEN, die sich geradezu hineinsteigern, FEINDBILDER jedweder ART 
in Schrift- oder Bildform in SZENE zu setzenWARUM ?
.
SSW439.Gedanke_Des Menschen Feind
Offensichtlich politische UNFÄHIGKEIT der MACHTINHABER
lässt die machtgeilen LOBBYISTEN politisches OBERWASSER
gewinnen …
SSW396.Gedanke_MachtFrage
Es passieren in der GESELLSCHAFT somit DINGE,
die der SOUVERÄN, – der eigentliche ARBEITGEBER
der gewählten Politiker und angeheuerten Beamten -,
mit seiner demokratischen WAHLHANDLUNG so   n i c h t ausgehandelt hat … a b e r   nun zu   d u l d e n   hat !

Strukturen 01
___
Aus dieser SITUATION heraus ergeben sich   w i d e r   dem
WILLEN der WÄHLER zwei katastrophale SZENARIEN :

SSW394.Gedanke_Kalt contra Warm

Wer aber kann, soll oder muss nun diesen gravierenden WIDERSPRUCH zum WOHLE der MENSCHEN lösen ?

SSW411.Gedanke_WeltKlima 2 Stern
Fragt doch einfach mal die von euch gewählten POLITIKER !
Ich habe es getan. Doch die allgemeinen ANTWORTEN der zentral angepassten REDNER waren nicht überzeugend –
ich überlasse den CLAQUEUREN wider besseren WISSENS
das FELD – mein ALTER gebietet mir weniger AUFREGUNG !
SSW16.Gedanke_DeutscheHymne
.
“ Seine ÜBERLEGENHEIT verdankt der POLITIKER seinen
unbemerkt unnützen GEDANKEN. „ … [ P.V. / PachT ]
.
Verweile zum Schauen
___*

18.11.13 # Faule IDEEN sind wie faule ZÄHNE #


[ Text u. Bildmontage : 123. (366.) Eintrag in mein Politisches Tagebuch /
Fotos : Jena – (C) PachT ]

.

SSW366.Gedanke_Faule Ideen

.

Faule Ideen

.

Wenn man die faulen IDEEN
in der heutigen Gesellschaft
wie faule ZÄHNE ausziehen müsste, so könnten
viele POLITIKER, BEAMTE und JURISTEN
schon lange nicht mehr beißen
___
[ Ein von mir fortgeführter Gedanke von Ludwig Daniel Jassoy ]

.

J E N A  -  Impression 19 Campus

.

Die TÄTIGKEIT des blumenkohlähnlichen GEHIRNS
pflegt man GEIST zu nennen.
“ … [W. B.]

.

J E N A  -  Impression 20 Campus

___*

Aus technischen Gründen
das Bild zum Text im
Kleinformat:
SSW366.Gedanke_Faule Ideen