13.06.19 # TWITTER & der deutscher BUNDESTAG #


Wer den politischen ALLTAG mit AUFMERKSAMKEIT verfolgt, wird meine FESTSTELLUNG bestimmt bestätigen … :

Abgeordneten – Vernetzung

Die Handy-VERNETZUNG
der BUNDES- und LANDTAGSABGEORDNETEN
während der politischen DEBATTEN
zeugt von der hohen VOLKSVERBUNDENHEIT …

___
© PachT 2018
Gedanken bei der Beobachtung der Debatten im Bundestag und in den Landtagen

Unsere gewählten POLITIKER versprechen
im d i g i t a l e n ZEITALTER nun allzeit TRANSPARENZ und meinen im wirklichen politischen Alltag damit eine doch zielorientierte DURCHLEUCHTUNG
ihrer erkennbaren KRITIKER durch die vernetzten Strukturbereiche des VERFASSUNGSSCHUTZES …
Das jedenfalls kann man aus der nachstehenden PRESSEMITTEILUNG lesen:

Mit diesem neuen BUNDESTAGSSERVICE können die LESER mit ihren MEINUNGEN auf diesem ACCOUNT doch übersichtlicher in AUGENSCHEIN genommen werden; a b e r landläufig wird man das mehrheitlich wohl als lebendige DEMOKRATIE verstehen!
Allerdings bleibe ich bei meiner zwar streitigen AUFFASSUNG ohne ABSTRICHE … :

Allerdings angesichts der sich mehr und mehr verselbständigenden GEHEIMDIENSTE bleibe ich auch bei meiner THESE …

MANGEL an
VERSCHWIEGENHEIT
entsteht meist aus
MANGEL an
REDESTOFF.“
[Jean Paul]

Geplante GEHEIMDIENSTTÄTIGKEIT
geordnet zu LANDE und aus der LUFT
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @
++++++++++++++++++
Werbeanzeigen

07.06.19 # Das nahe ENDE einer politischen ÄRA #


Alles hat eine ENDE, n u r
die WURST hat z w e i … !
*
Einfach so ein paar GEDANKEN nach einer PRESSEMELDUNG über den AUFTRITT von Frau Merkel am 04.06.19 … :

Die ABRECHNUNG
konnte eindeutiger nicht ausfallen …

Diese FESTSTELLUNG
hatte ich bereits 2012 getroffen,
doch dafür wurde ich arg abgestraft:

29.02.2012 – Erfurt / Kaisersaal
ich war dabei … ich habe ihr BUCH gelesen,
doch den folgenden kritischen BILANZEN
ihrer LEISTUNGEN kann ich nur zustimmen:

Am 02.06.2019 ist die S P D
nunmehr nach der F D P
ein weiteres politisches OPFER
einer KOALITION mit der C D U !

5MP-9G4 Digital Camera

Politischer Negativtrend

C D U  und   S P D
haben den Status einer VOLKSPARTEI  ‚ vergeigt ‚.
Beide   p o l i t i s c h e n   LAGER werden derzeit noch von geblendeten LOBBYISTEN und desorientierten CLAQUEUREN gestützt, gefördert und gefeiert. 
Doch bereits sichtbar werdender ROST an den EMBLEMEN lässt ernsthafte PROBLEME erahnen …

___
© PachT, Erfurt, 12.07.13
114. (352.) Eintrag in mein Politisches Tagebuch –
Gedanken zu den derzeitigen Umfrageergebnissen zur Bundestagswahl
und der herrschenden Stimmung

“Eine WELT ohne LEIDEN –
das WACHSFIGURENKABINETT.“
[T. L.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotoauswahl @ © PachT @

02.06.19 # Ein BEITRAG, den man einfach lesen muss #


https://politsatirischer.blogspot.com/2019/06/hiermit-erklare-ich-facebook-zum.html?spref=fb&fbclid=IwAR2nix-mwbOvDbnLVbuWgfyKOJvtB6VqAOb_1azFOg7iJIpdoa4NRm1ageA

vgl. dazu meinen EINTRAG vom 23. Mai 2019
https://einladungzupachtsblog.wordpress.com/2019/05/23/23-05-19-grundgesetz-artikel-5/
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @

29.05.19 # Nichts ist mehr, wie es mal war … #


Im 70. JAHR der Unterzeichnung des GRUNDGESETZES in DEUTSCHLAND
wird man DEMOKRATIE vollkommen
neu inszenieren müssen …
Das bedarf auf allen EBENEN neuer leitungsfähiger REGISSEURE …

Die POLITIKWISSENSCHAFT
muss die AUSSAGE einer früheren CDU – POLITIKERIN sehr gewissenhaft im BLICK behalten und rasch WEGE aufzeigen, die ein problematisch – demokratisches CHAOS sicher umgehen …
Je zäher eine demokratische ENTSCHEIDUNG
auf den WEG gebracht werden kann, desto einflussreicher wird die BÜROKRATIE

“PFLICHT ist die NOTWENDIGKEIT
einer HANDLUNG
aus ACHTUNG fürs GESETZ.“ [Kant]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @
@@@@@@@@@@@@@@

28.05.19 # Der SOUVERÄN, der nichts zu sagen hat #


Die DEMOKRATIE entwickelt sich
über sich selbst hinaus …
M ä c h t i g / G e w a l t i g !

Meine 714. (263.) Eintragung im Politischen Tagebuch: Gedanken nach einer SZ – Meldung v. 25.05.19 auf FB
über den Waffenverkauf der US-Regierung

an Saudi-Arabien am US-Kongress vorbei

Demokratie der Moderne

DEMOKRATIE ist MACHTAUSÜBUNG
der gewählten politischen ELITE
durch HINTERTÜRENTSCHEIDUNGEN
ohne MANDAT des SOUVERÄNS …

___
© PachT 2019

“Was man selbst tut,
kann kein anderer

verkehrt machen.“
[C. H.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @

20.05.19 # W i n d r a d kontra H e i m a t #


Am Freitag, 17.05.19,
ließ ich >>> h i e r meine Leserschaft wissen,
wie ich zu diesem THEMA stehe …

Heute veröffentlichte
unsere REGIONALZEITUNG diesen, meinen STANDPUNKT … :

Kommt sehr selten vor, a b e r
heute erhielt ich doch zustimmende TELEFONANRUFE …

Meine damals 490. Notiz ins Politische Tagebuch
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotoauswahl / Montage @ © PachT @

19.05.19 # ? DEMOkratie ? #


Mit jeder WAHL
wird die GLAUBWÜRDIGKEIT der POLITIKER
mehr und mehr in FRAGE gestellt …

Die Regierungskrise vom 18.05.19
in ÖSTERREICH veranlasste mich zu dieser
711. Eintragung in mein Politisches Tagebuch:

W a h l t ü c k e n

Die WAHLEN werden
offensichtlich mehr und mehr
zu einem WETTBEWERB der PARTEIDIKTATUREN
um die hinterhältigsten INTRIGEN …

___
© PachT 2019

“Die POLITIK erlaubt
fragwürdige PROGNOSEN.“
[Fr. D.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotoauswahl @ © PachT @

Eine FRAGE allerdings
ist noch n i c h t aufgeklärt :

GEHEIMDIENSTE & JOURNALISTEN
als F A L L E N S T E L L E R
für W A H L K A N D I D A T E N ? –
MANIPULATIONEN
im VOR – oder NACHHINEIN !

17.05.19 # WINDRÄDER kontra HEIMATGEFÜHL #


Unsere HEIMAT, das sind nicht nur … ,
sondern auch … !

Die Farbe G R Ü N
wird mehr und mehr zum S Y M B O L
der V E R S C H A N D E L U N G der LANDSCHAFT :

Meine unumstössliche Auffassung zum Sachverhalt
habe ich der TA – Redaktion zugestellt :

“Die LANDSCHAFT ist
ein ZUSTAND der SEELE.“
[S. Dali]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @

16.05.19 # WahlK(r)ampf #


Alleine der TATBESTAND, dass
gewählte VOLKSVERTRETER den SOUVERÄN
stetig mit STEUERGELDVERSCHWENDUNGEN überraschen und dabei auch noch schadfrei bleiben, sollte den AUSWAHLFILTER diesmal sehr feinmaschig sein lassen … :

Lächelnd kennt diese KANDIDATIN k e i n e GRENZEN und hat für den WÄHLER k e i n e ZEIT, weil sie
lächelnd lieber an demonstrativen SITZBLOCKADEN
teilnimmt und sich wegtragen lässt …
Das ist eben d e m o k r a t i s c h e HALTUNG gegenüber einem bittenden STIMMENABGEBER
anlässlich eines Tages der offenen Landtagstür …
Dieses Mal werde ich über sie lächeln … !

“ > GRÜN < wählen kann ich nicht,
weil ich dann für die ZUKUNFT schwarzsehe. “
[© PachT 2019]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @

14.05.19 # AUFFÄLLIGKEIT zur EUROPA – WAHL 2019 #


Der WAHLKAMPF ist nun voll im Gange:

Die demokratischen CHORÄLE erklingen,
die CLAQUEURE und LOBBYISTEN scharren
voller UNGEDULD mit den HUFEN.

So mancher SACHVERHALT wird versucht,
mit doch mehr oder weniger GESCHICK,
p l a k a t i v zu kaschieren.

“EUROPA bauen:
Aus lauter VORWÄNDEN
und HINTERTÜREN?“
[J. L.]

Was mir dieser Tage auffiel, dass DEMOKRATIE auf europäischer Ebene offensichtlich für gesetzte KANDIDATEN
eine enorme WAHLZUVERSICHT auslöst …

Hier noch zwei Wochen vorher an einem LATERNENPFAHL als KANDIDATIN zu sehen :

… aber wohl bereits des WAHLSIEGES sicher,
ist schon mal das WAHLKREISBÜRO ( ?? ),
für jedermann erkennbar -, eingerichtet.

Ein sicherer LISTENPLATZ sichert einen sicheren WAHLSIEG
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @
+*+*+*+*+*+*+*+*

13.05.19 # Gesellschaftlicher KURZSCHLUSS #


… zu behaupten, dass es einen solchen nicht geben wird, ist ein TRUGSCHLUSS …

Meine 708. (258.) Eintrag ins Politische Tagebuch … :

Gesellschaftlicher Kurzschluss

Überlassen wir den „GRÜNEN“-POLITIKERN
allein die MACHT sowie die HERRSCHAFT
über WINDRÄDER, SOLARFELDER und STROMTRASSEN,
dann organisieren diese irgendwann
einen gesellschaftlichen KURZSCHLUSS –
und der ist irreparabel!

___
© PachT 2019

“Der BAU von LUFTSCHLÖSSERN
ist billiger
als ihr UNTERHALT.“
… [M.M. R.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotoauswahl @ © PachT @

08.05.19 # WortWAHL #


Dieser Tage gab mir der nachstehende Artikel
doch zu denken …

und veranlasste mich zu zwei (noch unveröffentlichten)
TAGEBUCHNOTIZEN, die ich, – hier zusammengefasst -,
als PRESSEBEITRAG der Redaktion zustellte:

Die VERÖFFENTLICHUNG ließ diesmal
nicht lange auf sich warten … :

“Führe mich nicht in VERSUCHUNG.
Ich finde den WEG allein.“ [R.M. B.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT @ © PachT @