08.11.18 #Unsre HEIMAT, das ist was ?#


Karikatur WLAN - Heimat

“ Nicht wenige POLITIKER,
– vor allem ‚GRÜNE‘ -, reden von HEIMAT
und meinen WINDPARKS.“ … 
[ PachT 2018 ]

04 LT-Wahlkampf SPD Thüringer Heimat

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @  @  © PachT @

Advertisements

23.10.18 # T H Ü R I N G E N – WAHLPOSITIONEN und POSEN #


Die Thüringer  C D U   ist …

Stolz auf Thüringen

Deshalb will sie wieder von
der OPPOSITIONSBANK 2019 auf
die REGIERUNGSBANK

Ob der junge SPITZENKANDIDAT
in kämpferischer POSE
in der POSITION als wiedergewählter LANDESVORSITZENDER
den angesetzten ROST am EMBLEM der VOLKSPARTEI CDU
beseitigen kann?

Kariakatur Fraglicher MERKEL-Abgang 22.10.18

Die BUNDESKANZLERIN, Frau Merkel, jedenfalls hat erst einmal zu tun, in RUHE den Eichsfelder WURSTKORB zu verzehren:

20181022_104847

“ Ich kenne LEUTE in stets politischer POSE, die
waren auf ihren politischen POSTEN unsterblich. “ 
[PachT 2018]

Wir sind Thüringen

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG  @ © PachT @

17.05.18 # RECHTSSTAAT = Links- / Kreis- / RechtsVerkehr am GesellschaftsRand ?


Meine THESE aus dem Jahre 2011 ist nach wie vor  a k t u e l l 

SSW237.Gedanke_Links u. Rechts v. Rechtsstaat

Links und rechts vom Rechtsstaat

Im deutschen RECHTSSTAAT ist der RECHTSVERKEHR 
mit der Vorfahrtsregel „rechts vor links“ rechtens. 

Die als Gesetzgeber fungierenden Parteien erklären sich 
als politische KRAFT aus der MITTE der Gesellschaft. 

Wenn man heute aber aus der MITTE heraus erst politisch reagiert, 
nachdem am linken oder rechten STRAßENRAND schon agiert wurde, 
muss offensichtlich   m i t t i g  ein WIRKLICHKEITSVERLUST 
in Folge von einem WAHRNEHMUNGSVERLUST eingetreten sein …
___
© PachT 2011

StreitSchrift 01 Titel

“ Es gibt ZEITEN, wo gewisse LEUTE immer recht haben. “ … [ J.F. de R. ]

StreitSchrift 02 Inhalt

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOs @  © PachT @

 

 

 

27.04.18 # OB-STICHWAHL in ERFURT #


 Der AMTSINHABER, Andreas Bausewein (SPD),
ist zur WAHL angetreten, um im AMT als OB zu bleiben;

008 OB - WAHLEN in EF 1.Angreiferin_Verteidiger

Die CDU-KANDIDATIN, Marion Walsmann,
ist zur WAHL angetreten, um – gewinnend – das OB – AMT zu übernehmen …

022 OB - WAHLEN in EF Beginn der heißen Phase

Die GRÜNEN und LINKEN haben dem SPD-Kandidaten
ihre UNTERSTÜTZUNG zugesagt; eigentlich auch logisch bei der KONSTELLATION im Erfurter STADTRAT …
___

Es gehört schon viel MUT dazu, nach wiederholtem VERSAGEN bei ministeriellen TÄTIGKEITEN sich um diese POSITION zu bewerben.
Sollte die CDU-Kandidatin als WAHLSIEGERIN hervorgehen und sich
eine eindeutige UNTERSTÜTZUNG durch die AfD herausstellen,
dann 
allerdings befindet diese sich auf dem Erfurter politischen SCHACHBRETT sehr wohl in einer echt komplizierten STELLUNG,
die ÜBERRASCHUNGEN nicht ausschließt …

023 OB - WAHLEN in EF Ende der heißen Phase

024 OB - WAHLEN in EF Ende der heißen Phase

Es kommt, wie es kommen muss:
“ Das ERWARTETE bleibt gewöhnlich unter der ERWARTUNG. “
[A.v.K.]

025 OB - WAHLEN in EF Ende der heißen Phase

Eine STICHWAHL hat letztendlich immer einen bitteren BEIGESCHMACK ob des STICHES und dessen zweifelhafter HERKUNFT!

ApfelBlüten
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOS @  © PachT @

17.04.18 # Meine eigenen GEDANKEN nach der Oberbürgermeister – WAHL und vor der STICHWAHL in Erfurt #


008 OB - WAHLEN in EF 1.Angreiferin_Verteidiger

Nun geht es zur STICHWAHL am 29.04.2018

002 OB - WAHLEN in EF TestAuftritte 1 u. 2

Meine eigenen GEDANKEN zum ZWISCHENSTAND der OBERBÜRGERMEISTERWAHL

1.  Der AMTSINHABER musste einen ca. 50%gen STIMMENVERLUST insbesondere aufgrund eines weiteren MITBEWERBERS zu 2012 hinnehmen, der zugleich die Hälfte des Stimmenverlustes  des SPD-Kandidaten für sich  als PLUS verbuchen konnte. Dass dieser MITBEWERBER so mit BRAVOUR vorpreschen konnte, ist doch
letztendlich der fehlerhaften POLITIK aller etablierten PARTEIEN im STADTRAT geschuldet!
In so fern wäre eine DARSTELLUNG der WÄHLERWANDERUNG schon interessant gewesen.

2. Der dritte PLATZ der  A f D  wird kleingeredet, dafür aber
der mit 4 Prozentpunkten darunter liegende Bewerber, – dennoch HUT ab -,
als WAHLSIEGER hervorgehoben. WARUM dieser journalistische Schlenker?

3. Keine AUSSAGE über die > ungültigen STIMMEN <, die ja wohl letztendlich
mit den NICHTWÄHLERN ein verhältnismäßig anderes BILD über das
WAHLVERHALTEN präsentieren würden. WARUM diese UNTERLASSUNG?
___

Der 29. APRIL 2018 – ein TAG der  ENTSCHEIDUNG
für MACHT oder kommunalpolitisches KÖNNEN !

021 OB - WAHLEN in EF Manipulierender Lokaljournalismus

“ Wohl haben WISSEN und MACHT einen hohen WERT, doch den wahren WERT offenbart das KÖNNEN. “  [ E. R. / PachT 2018 ]

SSW252.Gedanke_SEINuKoennen

Logo ERFURT _ LH-Stadt Thür.

 

15.04.18 # WAHL g e h e i m n i s #


In THÜRINGEN finden heute, 15. 04. 2018,
die   WA H L E N  der LANDRÄTE, OBERBÜRGERMEISTER und BÜRGERMEISTER statt …

Ich wollte es nur klar und deutlich vermeldet haben  > > > A B E R :

WAHL geheim DIENST

“ Was nützt das WAHLGEHEIMNIS einer BRIEFWAHL noch, wenn das POSTGEHEIMNIS nicht gewahrt wird?! “ [ H.-H. S. / PachT 2018 ] 

W a h l - Raum

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOS @  © PachT @

09.04.18 # Der UNTERSCHIED zwischen POLITIK und KOMMUNALPOLITIK #


Am 20. März d. J. äußerte ich meine MEINUNG zu den
ANSICHTEN des katholischen Theologen Frank Richter >>

https://einladungzupachtsblog.wordpress.com/2018/03/20/13-03-18-versprechungen-von-gestern-und-die-wirklichkeit-heute/

In der jüngsten Ausgabe ( Nr. 14 / 2018 ) von

logo Glaube + Heimat

nahm ich nachstehende MELDUNG zu Kenntnis:

Buch StreitSchrift 08 Entscheidung für Politik

Zur nächsten LANDRATSWAHL im Jahre 2022 also will sich das ehemalige CDU – MITGLIED als OBERBÜRGERMEISTER der Stadt MEIßEN zur WAHL stellen.

Ich persönlich finde es gut, wenn sich parteilose BÜRGER, – also unabhängige Persönlichkeiten -, für ein politisches Amt zur Verfügung stellen; in diesem Falle erscheint mir allerdings die BEGRÜNDUNG äußerst gewagt, denn ein gewähltes STADTOBERHAUPT  hat wohl in erster LINIE durch eine kluge KOMMUNALPOLITIK seinen EINFLUSS auf das GEMEINWOHL aller BÜRGER, – ungeachtet ihrer politischen HALTUNGEN -, auszuüben.
Die von ihm so gesetzten PRÄMISSEN würden von mir als WÄHLER keine ZUSTIMMUNG finden … Aber das ist ja nur meine MEINUNG!


Was aber hat er eigentlich in der Zeit von 2009 bis 2017 als DIREKTOR der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung bewegt, in der ZEIT also, als AfD und PEGIDA sich entfalteten ?
___
SSW282.Gedanke_Politik

“ STRATEGIE ist die eine SEITE, die WEGE GOTTES die andere. “ [M. D.]

 

SSW326.Gedanke_Aufsicht@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOS @  © PachT @