16.06.19 # ERINNERUNG an EISENACHER AUTOWERK #


Dieser Tage war ich wieder einmal in der Wartburgstadt EISENACH …
Immerhin hatte ich mit meiner Familie dort fast ein JAHRZEHNT gelebt:

Erst allein in der Barfüßerstraße zur Untermiete, dann kam die Familie nach …

Diesmal war das ehemalige Automobilwerk der Anlaufpunkt, um ERINNERUNGEN aufzufrischen …
Die BILDER lasse ich einfach so für den interessierten BETRACHTER kommentarlos stehen :

“PARADIES
und das.“ … [H.-H. S.]

Hier noch ein paar Eisenacher MOTIVE, die mir auf dem WEG zum PRINZENTEICH auffielen … :

Der in Eisenach gebürtige Ernst Abbe
Ein einst renommiertes Eisenacher CAFE
Ein Eisenacher LEBEMANN, der ein KLEINKUNST-CAFE betreibt

Hier erholte ich mich dann in angenehmer Atmosphäre bei einem doppelten Espresso und Zwetschgenstrudel … Einfach lecker !
Ein schöner TAG !

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @
Werbeanzeigen

12.06.19 # Goethes SPUREN – immer beeindruckend #


Pfingsten / GEIST / Goethe
*
I M P R E S S I O N E N aus dem
Schlosspark Großkochberg

Diesmal überlasse ich wieder
den BETRACHTERN k o m m e n t a r l o s
meine BILDER …

“Je einfacher und schmuckloser
man seine GEDANKEN vorträgt,
desto stärker wirken sie.“
[O.v. B.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @

Fast hätte ich es w i e d e r vergessen:
*
Der 12. JUNI –
für mich ein TAG mit v i e r bleibenden
>> ERINNERUNGEN <<

+++++++++++++

05.06.19 # B E R -Hauptstadtflughafen … #


Man muss schon mal daran erinnern dürfen,
ohne gleich wegen HETZE gesperrt zu werden

>>> … nur eines der vielen BEISPIELE
über die FÜHRUNGSQUALITÄTEN
gewählter deutscher POLITIKER,
die wie immer schadensfrei davonkommen!

2006 wurde der Bau des drittgrößten Flughafens Deutschlands mit einer BAUPLANUNGSSUMME von 2,0 Mrd. EURO begonnen …

Am 03.06.2012 sollte die ERÖFFNUNGSPARTY des Hauptstadtflughafens BER stattfinden …

Bis heute ist er nicht fertiggestellt und man rechnet bis zur Funktionsfähigkeit 2020 mit KOSTEN von insgesamt 7,3 Mrd. EURO …

Das entspricht zu Lasten der STEUERZAHLER:

+ 6.581.284 Kindergartenplätze
+ 447.848 Monatsgehältern des MP von BB
+ 38.820 m / Autobahn … A 100
+ 669 Jahre Flugkosten von MdB
+ 53 Jahre Weiterbetrieb Flughafen Bln.-Tegel
+ 4 Hauptbahnhöfe in Berlin
___

Kein POLITIKER wird zur VERANTWORTUNG gezogen,
o b w o h l
STEUERGELDVERSCHWENDUNG
und
STEUERHINTERZIEHUNG
eigentlich strafrechtlich betrachtet,
doch sehr nahe beieinander sind !

“Nichts gereicht dem STAAT
mehr zum SCHADEN,
als dass die SCHLAUEN
für klug gelten.“
[F. B.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos / Montagen @ © PachT @
Welcher gewählte POLITIKER würde denn das wohl tun?
++++++++++++++++++

12.05.19 # Designierter EHRENBÜRGER entstellt #


Regionalzeitung entstellt eine PERSÖNLICHKEIT
durch DRUCKFEHLER …

Herzlichen GLÜCKWUNSCH zum heutigen
90. GEBURTSTAG von Altpropst Heino Falcke.
Gerne erinnere ich mich unserer zahlreichen
politischen GESPRÄCHE, – damals 1973 – 1982 -.

Hier die auch von mir angeregte KORREKTUR
am Folgetag …

Augustinerkirche
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Foto / Montagen @ © PachT @

21.07.18 # Launisches Glück – WochenendBetrachtung #


RAHMENbedingungen 1

653. GEDANKENSPIEL zum THEMA  Launisches Glück
mit WORTEN anderer wie  P. Hörbiger u. Fr. Hebbel
Moderation u. Fotoauswahl   –  © PachT

Meine WochenendBetrachtung 2 F

___

Launisches GLÜCK

Zitat Vorsorglich

… indem man stets im Blick behält:

Zitat Launisches Glück

___

Abendliche Himmellandschaft 1

“ Das ERSTE, was man bei enormen ANSTRENGUNGEN jedweder ART verliert, ist die gute LAUNE. “ … [ P. Achim T. 2018]

Abendliche Himmellandschaft 2

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

A l l e n
ständigen BESUCHERN und
zufälligen GÄSTEN meiner Seite wünsche ich ein erholsames WOCHENENDE

sowie 
einen gesunden START in die neue WOCHE !

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Worms _ Rheinl. Pfalz 3

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text und Fotoauswahl @  © PachT @

19.07.18 # H O M M A G E zum “70.“ auf einen mir persönlich bekannten Erfurter MUSIKER #


Grüne Woche BlumenPracht6

Lieber Jürgen,
zu Deinem heutigen EHRENTAGE
meine herzliche GRATULATION
und besten WÜNSCHEN
für beständige GESUNDHEIT sowie
persönliches und familiäres WOHLERGEHEN …

SSW438.Gedanke_Notensortierer

Vor drei Jahren verständigten wir beide uns
über die PN bei FACEBOOK zu der nachstehenden AUSSAGE:

SSW440.Gedanke_Sprache u Musik

“MUSIK bringt ORDNUNG ins GERÄUSCH der WELT.“ [ I. S. ]

RAMPENLICHTER J. Kerth 19.07.18_70 Jahre EF 4@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOauswahl @  © PachT @

RAMPENLICHTER J. Kerth 19.07.18_70 Jahre EF 5

RAMPENLICHTER J. Kerth 19.07.18_70 Jahre EF 6

So fing mal alles an …

RAMPENLICHTER Sechziger Jahre EF 3

@@@@@@@@@@@@@@@

13.02.18 # Mein GROSSVATER : GEBURTSTAG und TODESTAG #


Das ist mein GROSSVATER mütterlicherseits:
OBERREGIERUNGSRAT i.R. Paul Franke / Leipzig

1887 - 1978 Leipziger Opa

Heute jährt sich sein 131. GEBURTSTAG –
2018 zugleich jährt sich sein 40. TODESTAG …
___

Er lehrte mich insbesondere den öffentlichen UMGANG mit meinen Mitmenschen ( ! ).

___

Mein Grossvater KARL   h i n g e g e n ,
– dessen Geburtstag sich in wenigen Wochen
auch zum 131. Male jährt -, machte mich
mit kaufmännischem und philosophischem DENKEN vertraut:

1887 - 1974 Erinnerung an meinen Opa Innedenksprüche Tgb 13 für mich
Noch mal so viel wird dir der Himmel geben von allen Wünschen, die
aus reinem Hochgefühl als Urquell sprudeln Dir in Deinem Leben
Opa
___

Ich bin auf meine  G R O S S E L T E R N
sehr  s t o l z  und
ihnen zugleich für alles  d a n k b a r !
___

1887 - 1974 Opa Karl u. Oma Klara

“ Die WISSENSCHAFT aller WISSENSCHAFTEN istGut zu leben und selig zu sterben“
[ Chr.v. Sch. ]

PachT 1968 bei einem Gespräch mit einem Journalist

⇑⇑  Meine Zeit als  > Persönlicher REFERENT <
eine neue Herausforderung an mein DENKEN
und SCHREIBEN sowie an meinen UMGANG
mit MENSCHEN im öffentlichen RAUM.

ERLEUCHTUNG
***
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOS @  © PachT @

03.11.17 # Erlebte DorfIdylle #


Die ständigen LESER/innen und zufälligen GÄSTE 
meiner Blog – Seite nehme ich heute mit auf einen STREIFZUG
durch das FREILICHTMUSEUM in Hohenfelden bei Erfurt …
*
2017.10.30 _ 01 Freilichtmuseum Hohenfelden

Dieser Streifzug ist Bestandteil unseres TAGESANGEBOTS
für unsere GÄSTE aus dem  RUHRPOTT … 
( v.l.n.r.: Paula, Katja u. Leo )

2017.10.30 _ 02 Freilichtmuseum Hohenfelden

Die BILDER überlasse ich mehrheitlich den BETRACHTERN kommentarlos …

2017.10.30 _ 04 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 03 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 05 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 06 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 07 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 08 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 09 Freilichtmuseum Hohenfelden

***

2017.10.30 _ 11 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 10 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 12 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 13 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 14 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 15 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 16 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 17 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 19 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 20 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 22 Freilichtmuseum Hohenfelden
Das PFARRHAUS … 

2017.10.30 _ 23 Freilichtmuseum Hohenfelden Pfarrhaus

der ehemalige Pfarrstall  … 

2017.10.30 _ 24 Freilichtmuseum Hohenfelden

Blick vom PFARRHOF zur alten SCHULE und KIRCHE …

2017.10.30 _ 21 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 25 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 26 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 27 Freilichtmuseum Hohenfelden Alte Schule

Alte Schule … weckt sogar bei mir noch ERINNERUNGEN … :

2017.10.30 _ 28 Freilichtmuseum Hohenfelden2017.10.30 _ 29 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 30 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 31 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 32 Freilichtmuseum Hohenfelden

Die WOHNUNG des DORFSCHULLEHRERS …

2017.10.30 _ 33 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 34 Freilichtmuseum Hohenfelden

2017.10.30 _ 35 Freilichtmuseum Hohenfelden

D o r f l e b e n
einfach   i d y l l i s c h  …

Ein schöner SPAZIERGANG durch ein vom HERBST geprägtes Dorf
geht zu Ende … alte ERINNERUNGEN und neue EINDRÜCKE bleiben …

2017.10.30 _ 36 Freilichtmuseum Hohenfelden

“ Wer keine WÜNSCHE hat, hat auch keine TRÄUME. “  [ R. Sch. ]

2017.10.30 _ 38 Freilichtmuseum Hohenfelden@@  IDEE  @@  AUSFÜHRUNG  @@  FOTOs  @@  © PachT  @@

16.08.17 # Aktuelle GULLYDECKEL-ENTDECKUNGEN #


Hier meine jüngsten GULLYDECKEL – ENTDECKUNGEN
**************************************************************************

BUDAPEST / Ungarn

***

BRATISLAVA / Slowakei



***
KREMS / Österreich


***

WIEN / Österreich


***

PASSAU / Bayern

“ Der TEUFEL hat das SUCHEN erfunden und seine GROßMUTTER das WARTEN. “ … [ Ubk. ]


@@@ Idee @@@ Ausführung @@ Fotos @@  © PachT  @@@

13.06.17 # WOCHE der STILLE #


Als ich am 09.06.17 diese AUFNAHME gemachte hatte,
wusste ich noch nicht, dass ich diese als MOTIV
für meine 563.Tagebuchnotiz auswählen würde …

Eine   M a h n u n g

Mit dem WEGGANG
eines NAHESTEHENDEN in die EWIGKEIT
kann ein ungelöstes PROBLEM
dennoch weiter verdunkelnd auf dem GANG des LEBENS
der nun ZURÜCKGEBLIEBENEN stehen.

Die LÖSUNG eines KONFLIKTES
kann eben nur im LICHT des LEBENS
und nicht im SCHATTEN des TODES möglich werden …
___

© PachT 2017

 

“ Wenn wir EINFLUSS auf andere ausüben wollen,
müssen wir den MENSCHEN respektieren. “
… [ E. G. ]

 @@ © PachT @@

28.04.17 # E R I N N E R U N G E N an meinem G r o ß v a t e r KARL #


Und wieder habe ich mal in den UNTERLAGEN
meines Großvaters KARL ( 1887 – 1974 ) geblättert
und fand dabei zwei interessante Seiten, die er

auf dieser SCHREIBMASCHINE geschrieben hatte … :

“Alles im Kleinsten haben, ist großen GEISTES ZIER.“ … [ Karl Tettschlag ]


@@@ IDEE @@ AUSFÜHRUNG @@ Fotos @@ © PachT  @@@