31.08.19 #-# K N I G G E (06) für jedermann #-#


Knigge A bis Z – 06

  • Kompliment:
  •  
  • Schmeicheleien hört jeder gerne. Problematisch wird es dann, wenn diese ins Anzügliche abgleiten sollten.
  •  
  • Ladies first:
  •  
  • Die Dame zuerst, gilt meist nur noch im Privaten und beim Essen. Sonst zählt die Hierarchie. Auch beim Austritt aus dem Fahrstuhl gilt, dass die geschützte Person (Frau, Kind oder Chef) als Zweite austritt.

“Es gibt auch eine MACHT der GEWÖHNLICHKEIT.“ [ G.W. H.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Fotoauswahl / -montage @ © PachT @

30.08.19 #-# K N I G G E (05) für jedermann #-#


Knigge A bis Z – 05

  • Integration:
  •  
  • Wer neu im Team ist, sollte sich einen Überblick über die Regeln der Gruppe und des Unternehmens verschaffen.
  •  
  • Jux:
  •  
  • „An seinen Scherzen erkennt man den Menschen“,

so die Franzosen. „Scherze, die schmerzen, sind keine“, mahnen die Spanier, Russen sagen: „Kein Scherz ist besser als der über sich selbst“. Späße sollten mit Bedacht erfolgen.

“Gute MANIEREN sind
das ÖL im GETRIEBE der zwischenmenschlichen BEZIEHUNGEN.“
[L. Y.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Fotoauswahl / -montage @ © PachT @