12.05.19 # Designierter EHRENBÜRGER entstellt #


Regionalzeitung entstellt eine PERSÖNLICHKEIT
durch DRUCKFEHLER …

Herzlichen GLÜCKWUNSCH zum heutigen
90. GEBURTSTAG von Altpropst Heino Falcke.
Gerne erinnere ich mich unserer zahlreichen
politischen GESPRÄCHE, – damals 1973 – 1982 -.

Hier die auch von mir angeregte KORREKTUR
am Folgetag …

Augustinerkirche
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Foto / Montagen @ © PachT @
Werbeanzeigen

28.04.19 # Viele JAHRZEHNTE war es gang und gäbe … #


d a s s
Geburten, Geburtstage, Hochzeiten, Taufen sowie andere Feierlichkeiten und Jubiläen bis hin zu Beerdigungen in Zeitungen und Informationsblättern v e r ö f f e n t l i c h t wurden …

Mir ist kein Fall aus meinem Umfeld bekannt geworden, dass jemand Schaden genommen hat … D E N N O C H
j e t z t wird alles anders.
Ob so alles besser wird, ich kann es nicht so recht glauben …

Eigentlich, – so sagt man -, vereinfacht die DIGITALISIERUNG unser ALLTAGSLEBEN …
D E N K S T E –
der A u f w a n d wächst,
die K o s t e n steigen und
persönliche KONTAKTE werden so abgebaut !

“Man glaubt gar nicht,
wie schwer es oft ist,
eine TAT in einen GEDANKEN umzusetzen.“
[K. K.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @ © PachT @

08.04.19 # MASSSTAB für BELASTUNG und deren NACHHALTIGKEIT #


Mein 701. Tagebucheintrag –
belastend und zugleich nachhaltig …

Gesundheit

Meine GESUNDHEIT hatte einen LEVEL erreicht, der mich veranlasste,
den ersten TAG n a c h  meinem “70.“
als den  e r s t e n  meiner   l e t z t e n  TAGE

zu nennen …
Diese TAGE werden zwar immer m e h r,
a b e r doch spürbar k ü r z e r.


___
© PachT  2019
Erinnerung an Gespräche mit meiner Hausärztin und Neurologin
im August 2015 – beide können mir nicht mehr zur Seite stehen

“VORSICHT beim LESEN von GESUNDHEITSBÜCHERN; an einem DRUCKFEHLER könntest du sterben.“ [M. T.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / FOTOauswahl / -montage @ © PachT @

21.03.19 # Vorfristige oder verspätete GEBURT #


In der ehemaligen DDR gab es planmässige ZIELSTELLUNGEN, die einzelne sehr gerne
lieber v o r f r i s t i g
als v e r s p ä t e t erfüllen wollten …
Dieses STREBEN machte selbst in einer AMTSTUBE vor einem MITARBEITER im STANDESAMT nicht halt …
*
Die GEBURTSURKUNDE meiner TOCHTER ist dafür ein konkreter BELEG …
Welches DATUM ist denn nun der GEBURTSTERMIN bzw. das AUSSTELLUNGSDATUM ?

Meine FRAU weiss es ganz bestimmt !

“Es stimmt, nun prüfe, ob es auch wahr ist. “ [ P. T.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / FOTOauswahl @ © PachT 

09.02.19 # Zeitgemäße WochenendBetrachtung #


682. GEDANKENSPIEL zum THEMA Zeitfrage
mit WORTEN anderer wie   KH. Geißler u. E. Storeck
Moderation / Fotoauswahl   –  © PachT

__________

Z e i t f r a g e

Darum immer wieder die aufschreckende Frage:

________________________


“Wer einmal wartet, wartet immer!“ [L. Sch.]

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
A l l e n BESUCHERN und GÄSTEN 
meiner Blog – Seite wünsche ich ein erholsames WOCHENENDE
sowie 
einen gesunden START in die neue WOCHE !<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / FOTOS @ © PachT @

15.01.19 #Martin Luther King- TRAUM und WIRKLICHKEIT #


»Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation
leben werden, in der man sie
n i c h t nach ihrer HAUTFARBE,
s o n d e r n nach ihrem CHARAKTER beurteilen wird.«

Eine GEDANKENEINBLENDUNG
anlässlich des heute 90. GEBURTSTAGS …

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Bildauswahl @ © PachT @

11.08.18 # DANKESCHÖN #


War ... was

Trotz meiner MAHNUNG vom 09.08.18

erreichten mich gestern
per TELEFONWhatsApp, Facebook, WordPress,
E-mail und anderweitig

liebe GRÜßE und gute WÜNSCHE,


über die ich mich natürlich dennoch sehr gefreut habe.

Dankeschön persönlich

Den Tag haben wir mit einem lang ausgedehnten SPAZIERGANG 
durch den Erfurter STEIGERWALD und bei einem köstlichen MITTAGESSEN in einer renommierten WALDGASTSTÄTTE verbracht.
Es war ein    s c h ö n e r    TAG !

RuheStätte

“ In jede hohe FREUDE mischt sich eine EMPFINDUNG der DANKBARKEIT. “ [M.v. E.-E.]

Abendstimmung vorm DuS-Labor@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text und Fotoauswahl @  © PachT @

 

05.02.18 # Ein ganz besonderes DATUM #


GeburtstagsStrauß neutral
05.02.2018 – ein historisches DATUM

HEUTE, – an diesem  T A G -,
feiern nicht nur unzählige 
MENSCHEN
ihren GEBURTSTAG, sondern die ZAHL
10.315
bekommt,

historisch betrachtet -,
eine vollkommen neue DIMENSION.

Ausgangspunkt der historischen BETRACHTUNG
ist die
BERLINER MAUER.

10.315 Tage, also vom 13.08.1961 bis 09.11.1989,
hat dieses
umstrittene BAUWERK
quer durch BERLIN gestanden.

10.315 Tage sind h e u t e , also seit dem 09.11.1989,
dem
TAG des friedlichen Endes der BERLINER MAUER,
vergangen.

Der TAG als solcher
wird sich also so  n i c h t  wiederholen,  a b e r
in ERINNERUNG bleiben bei denen,
die ihn   b e w u s s t  erlebt haben.
___

Allerdings kam ich vor ein paar Jahren nicht umhin, an einen
TRUGSCHLUSS vieler MITMENSCHEN am Tag des MAUERFALLES
zu erinnern:

SSW307.Gedanke_BerlinerMauer

So mancher glaubte damals ‚unverzollt‘,
alles Glänzende im WESTEN sei GOLD.
Bis zum FALL der Berliner MAUER –
doch dann war er schlauer!
___
© PachT / 90. (307.) Eintrag in mein Politisches Tagebuch
___

GeburtstagsGruß Freude

“ Das ENDE diktiert dem ANFANG seine LEUCHTKRAFT. “ … [ H. A. ]

Gehölze

@@ IDEE @@ AUSFÜHRUNG @@ FOTOS @@  © PachT @@

23.02.17 # Erich K ä s t n e r – meine GEDANKEN zum Tage #


pachts-schreibstube_fundus-0
HEUTE
, am 23.02.2017, ist der 118. GEBURTSTAG

von Erich Kästner … 
Da hatte ich auf einmal einen GEDANKENBLITZ:
pachts-schreibstube_fundus-2

GEDANKEN am Geburtstag ( 23.02.1899 ) von Erich Kästner:

“Emil und die Detektive“
gehen zufällig in
“Das fliegende Klassenzimmer“
und erwischen dort

“Das doppelte Lottchen“
mit
“Pünktchen und Anton“.
Was wird wohl
“Fabian“
dazu sagen?
___

© PachT 2017

pachts-schreibstube_fundus-6-gedankenspielzusammenstellung

“ Mit GEDANKEN schlägt man keine FENSTER ein. “  [ Ubk. ]

pachts-schreibstube_fundus-7-gute-nacht-stimmung@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

11.08.15 # DANKE + weiter geht’s #


Ü B R I G E N S

Dankeschön persönlich

p e r

POST / ANRUF / SMS / WhatsApp / PN / Email oder wie auch immer –
!! D A N K E S C H Ö N !!

… u.a. zwei mir sehr wichtige Vereine:

Geb.-Gratulation 1
Geb.-Gratulation 2

und die Regionalzeitung …

Geb.-Gratulation 3
___

Jetzt gehts los ... Auf Reisen
.

d a z w i s c h e n
befindet sich der sogenannte
E R L E B N I S B E R E I C H

.

245_7.KreuzSchiffFahrt ... VORBEI ...
.

Das BESTE, was man von REISEN mit nach Hause bringt,
ist die heile HAUT.
“ … [Unb.]
.

Tabarz Wanderung 3_29
.

Tabarz Wanderung 3_28
___*

10.08.15 # Mein 25 567. Lebenstag am 222. Tag 2015 #



____

25 567 TAGE => g e l e b t ❗

💡

… wie viele TAGE werden es noch sein ❓

💡

In meinem mich seit über 26 Jahre begleitenden
L O S U N G S K A L E N D E R

=>=> L I C H T und K R A F T :idea::idea:
lese ich heute diesen optimistischen Satz :

Lasst euch durch den ALLTAG nicht
den BLICK zum HIMMEL rauben

💡

… :yes: Ich werde mich daran halten :yes: …

___ … Allerdings : … ___

W e n n

heute mein letzter Tag wäre,
dann würde ich

– allen aufrechten Ganges und erhobenen Hauptes
„Auf Wiedersehen“ zurufen,

– allen DANK sagen,
die mich begleitet oder auch vielleicht nur ertragen haben,

– jeden um ENTSCHULDIGUNG bitten,
dem ich, – vielleicht auch unbewusst -, weh getan habe,

– jedem meine VERGEBUNG wissen lassen,
der mich, – warum auch immer -, beleidigt oder
gar erniedrigt hat …

Als ABSCHIEDSMUSIK sollen mich
eingangs
die konzertante Version von „YESTERDAY“ und
ausgangs
der Choral „Großer GOTT wir loben dich …“
begleiten.

Das wären meine GEDANKEN heute,
wenn ich wüsste, dass ich morgen nicht mehr bin …
***

Das war ich

PachT mal so gesehen _ 1968 bei einem Interview

und so will ich auch bleiben – so lange GOTT will ❗

***

***

:wave: DANKE allen für alles :wave:
.

Meine neuerliche FESTSTELLUNG am heutigen Tage … :

SSW455.Gedanke_Zweifelnder Glaube

deshalb auch bleibt es dabei … :

SSW216.Gedanke_Blogger

:wave: ❗ Vielleicht ja bis demnächst mal wieder ❗ :wave:
___*___*___