31.01.19 # WAHLJAHR 2019 – KORRUPTIONSSCHATTEN #


Die  W A H L E N
zum EUROPAPARLAMENT und
zu drei deutschen LANDTAGEN stehen 
nach neuesten PRESSEMELDUNGEN 
eher unter einem argen SCHATTEN
als unter einem guten STERN :

“Je korrupter ein STAAT, desto vielfacher und bürokratischer seine GESETZE.“
[T. / PachT 2019]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text u. Fotoauswahl @  © PachT @

17.01.19 # M A U E R ist nicht gleich M A U E R #


Die deutschen BÜRGER haben so ihre eigene ERFAHRUNG mit der M A U E R gemacht !
Ein jeder für sich, so mehr oder weniger !

> Der Präsident der USA will eine GRENZMAUER zu MEXIKO errichten …
> Der Präsident der TÜRKEI hat bereits zu SYRIEN hin eine 748 km lange MAUER bauen lassen …

>> Der BUNDESBÜRGER allerdings wird zu beiden SACHVERHALTEN seitens der M E D I E N mit doch recht unterschiedlicher INTENSITÄT informiert …
Diese AUFFÄLLIGKEIT wirft für mich F R A G E N der politischen GLAUBWÜRDIGKEIT  der PRESSE bezüglich der AUSGEWOGENHEIT und der sich dahinter verbergenden ABSICHT auf …

GRENZMAUERBAU zwischen den USA und MEXIKO

“ Wahr ist nicht, was geschieht, sondern 

wie es anschließend in den MEDIEN geschildert wird. “  [H. S. / PachT 2019]

Fertiggestellte GRENZMAUER zwischen TÜRKEI und SYRIEN
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text © PachT @ Fotoquelle: Google @

09.01.19 # UNglaubWÜRDIGE KIRCHE #



Diese kleine PRESSEMELDUNG hat mich empört …

Hier nun meine spontane Reaktion:                                                                                      

LESER-MEINUNG
zu „Eigene Kirche in der Ukraine“ [Politik]   
in TA v. 07.01.2019 / S. 8

Unglaubliche Rolle der Kirche
auf internationalem Parkett

Dieser Tage nahm ich öffentlich kritisch Stellung zur Jahreslosung der evangelischen Kirche, die da lautet: “ Suche Frieden und jage ihm nach.“  Ich habe mich dazu wie folgt geäußert: “Den Frieden suchen – ja! Das Nachjagen aber hat für mich einen bitteren Beigeschmack, da zumeist nach einer Jagd auch Opfer zu beklagen sind.“

Ich hatte wohl doch die richtige Intuition. Mit Entsetzen habe ich am 07.01.19 die kleine Meldung “Eigene Kirche in der Ukraine“ zur Kenntnis genommen. Was maßt sich die Institution Kirche da über die Köpfe ihrer Gläubigen hinweg an, deren politischen Ansichten wohl vielfältig und folglich in keiner Weise uniformiert sind? Die Kirchen werden für mich immer unglaubwürdiger, weil ihre Verquickungen mit den weltlichen Machthabern auch auf internationaler Ebene nicht segensreich sein können.

___
P. Achim Tettschlag, Erfurt-Melchendorf

Unter dem AUFMACHER, der meinem Beitrag entnommen wurde, erschien meine Auffassung bereits am nächsten Tage …:

“Manche KIRCHENOBERHÄUPTER leben gern über ihre geistlichen VERHÄLTNISSE und KOMPETENZEN missbräuchlich hinaus.“

[J. P. / PachT 2019 ]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Bildauswahl @ © PachT @

23.10.18 # T H Ü R I N G E N – WAHLPOSITIONEN und POSEN #


Die Thüringer  C D U   ist …

Stolz auf Thüringen

Deshalb will sie wieder von
der OPPOSITIONSBANK 2019 auf
die REGIERUNGSBANK

Ob der junge SPITZENKANDIDAT
in kämpferischer POSE
in der POSITION als wiedergewählter LANDESVORSITZENDER
den angesetzten ROST am EMBLEM der VOLKSPARTEI CDU
beseitigen kann?

Kariakatur Fraglicher MERKEL-Abgang 22.10.18

Die BUNDESKANZLERIN, Frau Merkel, jedenfalls hat erst einmal zu tun, in RUHE den Eichsfelder WURSTKORB zu verzehren:

20181022_104847

“ Ich kenne LEUTE in stets politischer POSE, die
waren auf ihren politischen POSTEN unsterblich. “ 
[PachT 2018]

Wir sind Thüringen

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG  @ © PachT @

06.09.17 # Die Institution K I R C H E und der Altbundespräsident Herr G A U C K #


Gauck Der BP HINTERGRÜNDE

Zur ERINNERUNG
>>> an meinen EINTRAG v. 28.08.17
logo Glaube + Heimat

Am letzten Wochenende wurde meine MEINUNG
u n g e k ü r z t   veröffentlicht :

G u H 2017.08.20 Politische Kirche _2_ Blog 2017.09.06

***
Das gilt wohl auch für die INSTITUTION KIRCHE … :
Anstand und Umgang wahren

“ KRITIK an der KIRCHE trifft immer ins SCHWARZE. “ … [ M. B. ]

HochSpannung
@@@ Idee @@@ Ausführung @@@ Fotos @@@  © PachT  @@@

 

 

07.03.16 # Mit der alten HOFFNUNGSLÜGE zum EU – GIPFELTREFFEN im STAU der VERÄNDERUNGEN mit politischem SPAGAT #


Zitat Deutschland u Europa[ Idee / Texte: 488., 342., 187. u. 163. Tagebuchnotiz sowie
Bildmontagen – © PachT ]
*
**
Heute ist es wieder einmal so weit …
Obwohl bereits enttarnt, reisen die EU – POLITIKER
mit der HOFFNUNGSLÜGE im Gepäck erneut nach BRÜSSEL :
SSW488.Gedanke_EU-Hoffnungs-LÜGE
EU – GIPFELTREFFEN ist der berauschende ARBEITSTITEL
des teuren UNTERNEHMENS zu Lasten europäischer  STEUERZAHLER, die dafür an diesem MONTAG
mit schöngefärbten SONNTAGSREDEN überschüttet werden …
SSW342.Gedanke_Gipfel-Reden
Es sollen die sich im politischen STAU befindlichen VERÄNDERUNGEN aufgearbeitet werden … :
***

Stau der Veränderungen

Es gibt
SACHVERHALTE und TATBESTÄNDE,
die waren schon früher so,
die sind noch heute so
und
da wird sich auch morgen nichts ändern,
wenn sich heute   n i c h t s   ändert !
___
© PachT 2011
***
Man will gewissermaßen einen erneuten
politischen SPAGAT versuchen :
SSW163.Gedanke_Politischer Spagat

Politischer Spagat

Ein politischer SPAGAT
der REGIERUNG
geht so lange gut,
bis die DEHNBARKEIT
des demokratischen ZWICKELS
überspannt ist …
___

SSW464.Gedanke_ZielKontrolle

“ Immer die WAHRHEIT zu sagen, bringt einem wahrscheinlich nicht viele FREUNDE, aber dafür die richtigen. „ … [ J. L.]

SSW231.Gedanke_EuROpa

Ich glaube an keine politischen Veränderungen,  weil …
TA-Artikel zu EU-Gipfel _02_2016.02.19 Blog 25.02.16
___*