23.05.19 # GRUNDGESETZ – Artikel 5 … #


… FACEBOOK demonstriert
die systemtypische WIRKLICHKEIT:

Am 22.05.2019 hat FACEBOOK von mir nach dort übertragene WordPress – BEITRÄGE für die ÖFFENTLICHKEIT gesperrt

… und lässt weitere ÜBERTRAGUNGEN mittels > FB-BUTTON < nicht mehr zu:

Muss man da nicht berechtigterweise die FRAGE stellen, woher die FB – ÜBERWACHER wissen, welchen INHALTES überhaupt mein neuerlicher WP-BEITRAG ist … (?)

Bis zur STUNDE habe ich noch die MÖGLICHKEIT, meine WP – EINTRAGUNGEN auf einem gefundenen UMWEG bei FACEBOOK zu platzieren … Wie lange noch ?
*
Irritiert bin ich allerdings auch durch die unterschiedlichen HINWEISE von LESERN:
+ Manche teilen mir mit, dass sie Beiträge vor dem 22.05.19 sehen und den jeweiligen LINK zu meiner WP – SEITE öffnen können …
+ andere wiederum teilen mir fehlende EINTRAGUNGEN bzw. ein nicht mögliches Öffnen der LINKs mit …
Für weitere sachliche HINWEISE aus der LESERSCHAFT wäre ich sehr dankbar …
ABER warum das alles ?
*

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotoauswahl @ © PachT @
Bei Interesse ist hier auch ein ABONEMENT möglich:
http://www.einladungzupachtsblog.wordpress.com
++++++++++++++++

Werbeanzeigen

05.01.18 # W e r t Minderung #


Das war der   A U S L Ö S E R  …

Facebook und Wirklichkeit
für eine Reihe CHATS bzw. TELEFONATE mit  n u r   virtuellen BEKANNTEN, um einfach den SACHVERHALT für mich klärend zu hinterfragen …
V i e l e   POSTS ( … , die ich für mich auf dem Papier mit Vermerken über Absicht oder Ziel derselben versah ) wurden offensichtlich gar nicht gelesen, manche fehlinterpretiert oder gar vollkommen für mich inhaltlich entstellt beantwortet.

Dahinter stecken für mich ganz einfach keine böse ABSICHT oder UNVERMÖGEN der ANGESCHRIEBENEN. In einer wirklichen UNTERHALTUNG lassen z. B. die EINHEIT von WORT und GESTIK den INHALT und die WERTIGKEIT einer AUSSAGE klarer beim GEGENÜBER ankommen und ihn somit folgerichtiger reagieren.

Also meine ich, dass ein NACHDENKEN darüber mich nicht hat zu SCHADEN kommen lassen. Vielmehr habe ich das Ganze in einer MOMENTAUFNAHME
in einer  T A G E B U C H N O T I Z   als  v o r l ä u f i g e s  FAZIT festgehalten …

SSW600.Gedanke_Wertminderung

Wertminderung

INHALT und WERT des persönlichen WORTES 
werden in der digitalen WELT 
durch POSTINGS, TWITTER- und WhatsAPP-NACHRICHTEN 
mehr und mehr  e n t s t e l l t  und somit  e n t w e r t e t. 
__
© PachT 2018
Gedanken nach einigen persönlichen Gesprächen und Chats
___

Steht nun die FRAGE im RAUM … :

Wenn man der THESE Dr. Ungers absolut folgen würde, müsste man eigentlich den BEGRIFF > Soziales Netzwerk < als solchen im digitalen Bereich nun streichen … (?)
___

SSW328.Gedanke_Worte in Form

“ Suche nicht große WORTE, eine kleine GESTE genügt. “ … [ Ph. B. ]

Uhr mit Effekt

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOS @  © PachT @

29.03.17 ##># ÜBELKEIT erregende P L A K A T W E R B U N G #<##


[ Gesehen am 24.03.17 in Erfurt, Kranichfelder Straße ]

Eine deutsche WERBEFIRMA 
***

http://www.crossvertise.com/plakatwerbung?utm_campaign=AdWords_Plakatwerbung-Suche_awk%20werbung&gclid=CjwKEAjwh9PGBRCfso2n3ODgvUcSJAAhpW5oO

***
wirbt   h i e r   um   K U N D E N  … 

Das ist wirklich eine kundenfreundliche   R E F E R E N Z  !
___

Meine ANMERKUNG an das WERBEUNTERNEHMEN  “ awk “:

Sehr geehrte Damen und Herren, 
vielen DANK für diese für mich nicht üble STEILVORLAGE:
Gesehen in Erfurt, Kranichfelder Straße, am 24.03.17, 12:03 Uhr.

Hier würde ich jedenfalls für meine Firma keine Werbung vertraglich binden.
Man sollte schon hin und wieder seine öffentlichkeitswirksame Arbeit im Interesse seiner zahlenden Kunden kontrollieren.

Aber so, wie ZEITUNGEN aus Kostengründen LEKTORSTELLEN gestrichen haben, scheint es hier eben keine KONTROLLEURE zu geben. 
Ein solcher Zustand der Werbetafel kommt einer Graffiti – Schmiererei sehr nahe.

____

WERBUNGEN, die mir früher schon unangenehm z. B.
vor der AGENTUR für ARBEIT auffielen:

“ Wer sich überbewertet, zahlt drauf. “ … [ M. R. ]


@@@@@@@@@@@@@   © PachT  @@@@@@@@@@@@@@@@

09.10.13 # INHALT und FORM sind oft nicht stimmig #


[Text u. Bildmontage: 362. Tagebucheintrag in SEELENSCHWINGUNGEN /
Fotos – (C) PachT ]

.

Meine B i l a n z
nach sechs Jahren Bloggerzeit, die durchaus in engem Zusammenhang
mit der gestern veröffentlichten “ Pisa-Studie für Erwachsene “ steht :

.

SSW362.Gedanke_InhaltuForm

.

Viele, die zu einem FORUM nur wenig geistigen INHALT
beisteuern können,
finden oft auch nicht die passende FORM
des UMGANGS mit diesem …

___

BaumKronenPfad 06 Okt.2012

.

Was das GESETZ nicht verbietet,
das verbietet der ANSTAND.
“ … [Seneca]

.

BaumKronenPfad 19 Okt.2012

___*

08.02.11 ## DANKESCHÖN für den AWARD ##


AWARD -Vielseitiger Blogger - 2011

Hallo, liebe Gabriele,

es freut mich, wenn es BLOGGER gibt,
die INHALT und FORM meiner SEITE
als BETRACHTER auch ansprechen …

Warum auch sonst tut man es ?

Erst vor wenigen Tagen hatte ich am Ende meiner Seite
ein mich diesbezüglich beeindruckendes ZITAT platziert:

So lieb ist der liebe GOTT nun auch wieder nicht,
dass er dem,
der keinen INHALT hat,
die FORM schenkt …

___
[A. Hrdlicka ]

Kurzum:
Es macht mir einfach Spass,
meine niedergeschriebenen GEDANKEN
auch hier weitergeben
und vor allem diese auch
nach meinem ERMESSEN präsentieren zu können …

Um VERSTÄNDNIS bitte ich,
dass ich mich aus dem WEITERGABEMECHANISMUS ausklinke …

Meine KOMMENTARE
der eine sieht es so, der andere sieht es anders“ –
sind stets (mehrheitlich) eine ANERKENNUNG der AKTIVITÄT des anderen …

Warum auch sonst tut man es ?

In diesem Sinne wünsche ich mir noch viel
inspirierendes LES- und ANSCHAUBARE … !