04.06.11 ## Auch was man in der WELT nicht verändern kann, muss man deswegen noch lange nicht einfach so hinnehmen !! ##


[BILD- u. TEXTQUELLE:
http://www.koestritzer-spiegelzelt.de/php/artist/33/back:events ]
.

Das KÖSTRITZER SPIEGELZELT in WEIMAR am Beethovenplatz

Köstritzer Spiegelzelt 13.06.10

.

W E I T E R

Es geht immer Weiter … bitterböse und kompromisslos, unbequem und hochpolitisch,
aber immer höchst unterhaltsam, gnadenlos und ohne falsche Rücksichtnahme, unbequeme gesellschaftliche Wahrheiten aussprechend!

Wilfried Schmickler wurde mit den vier wichtigsten Kabarett-Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Prix Pantheon 2007 und dem Salzburger Stier 2010.

Er wurde beschrieben als der „Scharfrichter unter den deutschen Kabarettisten“,
als „Berufs-Choleriker“ oder „Mann mit der lingualen Axt“,
als „bissig und bitterböse, sarkastisch und unglaublich komisch“,
als „Wortakrobat mit messerscharfem Wortwitz“.

Er gehört seit über 10 Jahren zum Stammpersonal der WDR-„MITTERNACHTSSPITZEN
und jeden Montag um kurz vor 11 stellt er auf WDR 2 die Montagsfrage.

Wilfried Schmickler
___
Süddeutsche Zeitung :
„Wilfried Schmickler ist ein brillanter Moralist. Er weiß, dass er die Welt nicht verändern kann. Er weiß aber auch, dass er sie deswegen noch lange nicht hinnehmen muss.“

___

Auf ihn trifft aus meiner SICHT der Satz von Gerd W. Heyse treffend zu:

Je primitiver eine PROVOKATION,
desto ertragreicher für den PROVOKATEUR

___

Wieder einmal ein amüsantes WOCHENAUSKLANG – ERLEBNIS …

:yes::yes::yes::yes::yes::yes::DD:DD:DD:DD:DD:DD:yes::yes::yes::yes::yes::yes::DD:DD:DD:DD:DD:DD:yes::yes::yes::yes::yes::yes::DD:DD:DD:DD:DD:DD:yes::yes::yes::yes::yes::yes:

Advertisements

15.06.10 + Österreichischer HUMOR im Köstritzer SPIEGELZELT in WEIMAR +


[Fotos © PachT / Text: http://www.koestritzer-spiegelzelt.de/festival.php%5D
.
Köstritzer Spiegelzelt 13.06.10

Wie die letzten Jahre zuvor, waren wir auch 2010
GAST im Köstritzer SPIEGELZELT
in WEIMAR auf dem BEETHOVENPLATZ …
.

Bitte nicht schießen!

Vor der Karriere als Kabarettist stand bei Joesi Prokopetz eine musikalische. Als Texter für Wolfgang Ambros und Mitbegründer der Band DÖF war er in den 1990er Jahren einer der Köpfe der Neuen Deutschen Welle. Später entschied sich Prokopetz für eine Karriere als Schauspieler und Kabarettist, als der er sich inzwischen in der ersten Reihe der österreichischen Humoristen etablieren konnte. 2009 wurde Joesi Prokopetz in Erfurt mit dem renommierten Salzburger Stier ausgezeichnet.

Über das Programm Bitte nicht schießen! lässt sich nicht leicht etwas Verbindliches sagen. Der Abend steckt voller Überraschungen, die zu verraten sträflich wäre. Es ist eine kabarettistische Achterbahn, auf die Joesi Prokopetz sein Publikum schickt, und während man unterwegs schon glaubt, niemals anzukommen, merkt man erst am Schluss, dass man doch nur zurück an den Start gegangen ist.

Köstritzer Spiegelzelt 13.06.10

.

Wir erlebten einen Abend österreichischen HUMORS, den wir sehr wohl verstanden haben,
denn sonst hätten wir – so – nicht ausgiebig gelacht …

Ein herrlicher Abschluß eines schönen Wochenendes