05.11.10 + GESCHMACKLOSE WERBUNG an Erfurter STADTBAHNHALTESTELLE "AGENTUR für ARBEIT"


[Foto / Text – © PachT]
.

KURIOSES 28 Professionelle Werbung
.

Offensichtlich
gehen doch in dieser Gesellschaft
SCHRITT für SCHRITT

+ jeglicher
gesunder MENSCHENVERSTAND

+ jeglicher
BLICK für ZUSAMMENHÄNGE

+ jegliches
FEINGEFÜHL für bestimmte Situationen

den Bach herunter …

Einfach schade !

Ich kommentiere diesen traurigen SACHVERHALT
mit einer (79.) TAGEBUCHNOTIZ v. 17.08.09 :

Für Lebensqualität

Wenn
VERNÜNFTIGE
aus welchen Gründen auch immer –
OPFER der RÜCKSICHTSLOSEN
werden,
dann
muss mit VERNUNFT
der RÜCKSICHTSLOSIGKEIT
entgegnet werden …
Ansonsten
nimmt die GESELLSCHAFT
früher oder später
SCHADEN !

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Übrigens
zu diesem THEMA kann man bei
Logo Dtschl_today
nachlesen,
wie unterschiedlich auf diese meine VERÖFFENTLICHUNG
reagiert wurde und noch wird …

MEIN FAZIT
mit einem Satz des Aphoristikers Gerd W. Heyse:

„Je
primitiver eine PROVOKATION,
desto
ertragreicher für den PROVOKATEUR.“

Advertisements