29.09.19 #Mein GEDANKE zur MONATSLOSUNG Oktober#


Es ist schon beschämend, wenn man immer wieder solche SZENEN zu sehen und zu hören bekommt :

Schon 2012 äußerte ich mich zu dieser gesellschaftlichen PROBLEMATIK … :

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @
Werbeanzeigen

01.09.19 #Mein GEDANKE zur MONATSLOSUNG September


Bei diesen Worten denke ich sofort an meinen GROßVATER Karl ( 1887 – 1974 )
und GROßMUTTER Klara ( 1887 – 1975 ) ,
die mich übereinstimmend lehrten:

Meine Großeltern KARL und KLARA – sie haben mich geprägt …

Um ehrlich zu sein, es fällt schwer,
nach diesem MAßSTAB sein Leben aufzubauen und zu gestalten …
Beide jedenfalls, davon bin ich überzeugt, haben es gekonnt und geschafft!

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @

28.07.19 #Mein GEDANKE zur MONATSLOSUNG August#


Lösen diese WORTE nun
FREUDE oder NACHDENKLICHKEIT aus ?
Hier meine ich, geben
LEBENSERFAHRUNGEN, BEGEGNUNGEN
und BEGEBENHEITEN jedes einzelnen
sowie
LEBENSALTER und LEBENSUMSTAND
die einzig richtige ANTWORT
*
Ein GOTT , eine VERKÜNDIGUNG,
doch viele ANTWORTEN –
a b e r alle sind r i c h t i g !
*
GROßER GOTT, wir loben dich,
Herr, wir preisen deine STÄRKE … !

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotomontage @ © PachT @