21.12.18 #S e l b s t – Verteidigung#


Poiro 1

Meine 676. Tagebuchnotiz …

SSW676.Gedanke_Selbstverteidigung

S e l b s t v e r t e i d i g u n g

Auf DAUER 
seinen eigenen WILLEN und 
selbst erarbeiteten STANDPUNKT zu behaupten, 
setzt voraus, sich stetig 
der geistigen SELBSTVERTEIDIGUNG zu befähigen, 
um dem wachsenden EINFLUSS
der organisierten MANIPULATION trotzen zu können … 
___ 
© PachT
251. (676.) Politische Tagebuchnotiz
Gedanken über den Verlauf des 31. CDU-Parteitages in Hamburg

___

Poiro 2

“Ganz und gar man selbst zu sein, erfordert schon einigen MUT.“ [S. L.]

Poiro 0

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Bildauswahl @  © PachT @
Werbeanzeigen

07.05.18 # Innere Überwindung #


LebensGedanken

624. Tagebuchnotiz

SSW624.Gedanke_Überwindung

Ü b e r w i n d u n g

FEIGHEIT
ist die persönliche SCHEU, sich überhaupt 
einem TATBESTAND oder SACHVERHALT offen zu stellen …

ANGST
ist die akute BEFÜRCHTUNG, –
bei einer möglichen ÜBERWINDUNG der SCHEU -, 
etwas mit NACHHALTIGKEIT falsch machen zu können …

MUT
erweist sich dann, wenn 
vor einer akuten ENTSCHEIDUNG 
die SCHEU und ANGST nicht mehr dominieren … 
___

AngstKatze

“ Es bedarf des MUTES, um ihn zu haben. “ [H. W.]

AngstKatzen

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOS @  © PachT @

08.11.17 # In meinem V I S I E R diesmal : künftiger BUNDESPRÄSIDENT und jetziger BUNDESTAGSPRÄSIDENT #


logo-thu%cc%88ringer-allgemeine-1
Vor ein paar Wochen war in dieser ZEITUNG zu lesen … :

087 ANsage

Ein SATZ, der mich begeistert hat …
und dem m. E. folgerichtig in diesen Tagen   d i e s e   AUSSAGE folgte:

TA-Artikel über Jamaika_Sondierungen 19.BT 2017.11.06 1 Blog 08.11.17

Dem konnte ich nur zustimmen und
machte aus meiner MEINUNG auch kein GEHEIMNIS … :

TA-Artikel über Jamaika_Sondierungen 19.BT 2017.11.06 2 Blog 08.11.17
***

Auf einen schon zurückliegenden PRESSEARTIKEL der “TA“ …

TA-Artikel über Konstituierung 19. Dtsch.Bundestag 2017.10.25 1 Blog 08.11.17

… reagierte ich wie folgt,
___

Thüringer Allgemeine                                   Erfurt, 25.10.2017 – als eMail
Redaktion
Gottstedter Landstraße 6
99092 Erfurt

LESER-MEINUNG
zu “ Ein neuer Chef, ein neuer Stil “ [ Politik ]
in TA v. 25.10.2017 / S. 8

Sehr geehrte Damen und Herren, n
nachstehend gebe ich Ihnen meine Meinung zum o. g. Sachverhalt zur Kenntnis.
Einem möglichen Abdruck, […] , stimme ich hiermit zu :
___

Politischer Stil war mal stilvoller

Wenn Herr Schäuble es in nächster Zeit nicht schafft, demokratische Zustände in diesem Hohen Haus, – dem Deutschen Bundestag -, wiederherzustellen, dann war diese WAHL ein politischer FAUXPAS.

Zu DDR – ZEITEN gab es einen DEMOKRATISCHEN BLOCK zur Sicherung der Diktatur einer Partei. Heute gibt es einen Demokratischen Block der etablierten Parteien als Front gegen demokratisch gewählte Andersdenkende.

Darüber sollte man in politischen Kreisen einmal nachdenken!
___
Diese AUFFASSUNG blieb bis dato unveröffentlicht.
___

blaue katze


“ Wir alle sind mehr oder weniger die SKLAVEN der MEINUNG. “
… [ W. H. ]

 

WildKatze
@@  IDEE  @@  AUSFÜHRUNG  @@  FOTOAuswahl  @@  © PachT  @@   

 

 

 

01.10.16 # Meine mutmachende WochenendBetrachtung #


2015-03-08-park-landgut-holzdorf_weimarerland-09

[ 572. GEDANKENSPIEL zum Thema MUT
mit WORTEN anderer wie S. Leone u. J. Ringelnatz /
Moderation und Bildauswahl (Holzdorf / Thür.)  – © PachT ]
meine-wochenendbetrachtung-4-h

M U T

zitat-mut-1

Dennoch …

zitat-mut-2
___

2015-03-08-park-landgut-holzdorf_weimarerland-06

“ Wer MUT hat, macht auch MUT. „ … [ P. G. ]

2015-03-08-park-landgut-holzdorf_weimarerland-07

.
A L L E N
ständigen LESERN und zufälligen GÄSTEN meiner BLOG-SEITE
wünsche ich ein erholsames WOCHENENDE
und 
einen gesunden START in die neue WOCHE !
.

2015-03-08-park-landgut-holzdorf_weimarerland-10
+ ********************************************************************** +
Seit dem  23.09.16  ist mein Denk- und SchreibLabor
eine BAUSTELLE; das hat bis dato wahrscheinlich noch keiner
meiner LESER wahrgenommen …

Fast zweitausend DATEIEN müssen   a k r i b i s c h   von
„WORKS 9“  in  „OFFICE Mac“   k o n v e r t i e r t   werden, um die ARBEITSFÄHIGKEIT zukunftsorientiert zu sichern …

Sollten wider ERWARTEN in der nächsten Woche doch einmal
AUSFÄLLE eintreten, bitte ich heute schon um NACHSICHT !

+ ********************************************************************** +
2015-03-08-park-landgut-holzdorf_weimarerland-11___***___ 

26.03.16 # Meine geordnete WochenendBetrachtung #


[ 550. GEDANKENSPIEL zum Thema LebensOrdnung
mit WORTEN anderer wie M. de Vauvenargues u. A. Galletti /
Moderation und Fotos (Erfurt) – © PachT ]

.
Meine WochenendBetrachtung 5 W
.

L e b e n s O r d n u n g

Nur durch MUT
kann man ORDNUNG in sein LEBEN bringen …

denn

das LEBEN
ist der wichtigste Teil menschlichen DASEINS !
___Anger _ Kaufmännerkirche LutherDenkma L.-Erinnerung.

“ ORDNUNG führt zu allen TUGENDEN.
Was aber führt zur ORDNUNG ? “ [G.Chr. L.]
.
Anger _ Bartholomäusturm
.
A L L E N
ständigen LESERN und zufälligen GÄSTEN meiner SEITE
wünsche ich ein gesegnetes OSTERWOCHENENDE
und
einen guten START in die neue WOCHE !
.
Fischmarkt RÖMER _ 2

___*

22.08.15 # Lebensmut #


[ Text: 518. GEDANKENSPIEL zum Thema Lebensmut
mit Worten anderer wie Friedr. v. Schiller u. E. Geibel /
Moderation und Fotos: Erfurt – © PachT ]
.

Verweile zum Schauen
.

L e b e n s m u t

Wenn dich alles verlassen hat,
kommt das ALLEINSEIN.
Wenn du alles verlassen hast,
kommt die EINSAMKEIT …

D e n n o c h

wer zum LEBEN nicht “ JA “ sagen kann,
sollte wenigstens sagen: “ Na ja! “
___

Luisenpark Dreienbrunnen-Bad Eingang
.

Nur durch MUT
kann man sein LEBEN in ORDNUNG bringen
. “ [de Cl. V.]
.

Luisenpark Dreienbrunnen-Bad BadBereich
.

=> => A L L E N

=> => ständigen LESERN und zufälligen GÄSTEN meiner SEITE

=> => wünsche ich ein erholsames WOCHENENDE

und

=> => einen guten START in die neue WOCHE ❗
.

Luisenpark Brücke m. Liebesschlössern
___*

10.01.15 # Meine kurze, aber doch " mutige " WOCHENENDBETRACHTUNG #


[ Text: 484. GEDANKENSPIEL zum Thema Mut
mit WORTEN anderer wie Joh. W. v. Goethe u. Konfuzius /
Moderation und Fotos – © PachT ]
.

Verweile zum Schauen
.

M u t

Keine PROBE ist gefährlich,
zu der man MUT hat …

Deshalb

zu sehen, was recht ist, und
es gegen seine EINSICHT nicht zu tun,
ist MANGEL an MUT !
.

Verführung mit möglichen Verlusten
.

Auch der MUTIGSTE von uns hat nur selten den MUT zu dem,
was er eigentlich weiß.
“ … [Fr. N.]

.

Weimar Platz d. Demokratie_MusikHS Verwaltg.
Weimar / früheres Parlamentsgebäude des Landtages
.

=> => A L L E N :wave:

=> => ständigen LESERN und zufälligen GÄSTEN meiner SEITE

=> => wünsche ich ein erholsames WOCHENENDE

und

=> => einen guten START in die neue WOCHE ❗
.

Domplatz EF Umkreis vom Riesenrad_55m gesehen_05
Erfurt / Landgericht
___*

26.11.14 # Gespaltene PERSÖNLICHKEIT #


[ Text: 476. GEDANKENSPIEL zum Thema Gespaltene Persönlichkeit
mit WORTEN anderer wie Gerd W. Heyse / Moderation und Fotos – © PachT ]
.

Tabarz Wanderung 4_04
.

Gespaltene Persönlichkeit

Der MUTIGE
rennt verschlossene Türen ein,
der FEIGE
krakeelt vor offenen …

Dem vergleichbar

ist es leicht, in die KERBE zu hauen,
wenn der BAUM bereits gefallen ist !

Über den allerdings werden
gute Beobachter feststellend sagen :

Er ist geradezu
ein ideal kombiniertes menschliches WESEN –
NUTZNIEßER und NICHTSNUTZ
in einer PERSON !
___

Tabarz Wanderung 4_06
.

Werde also nicht müde, deinen NUTZEN zu suchen,
indem du anderen NUTZEN gewährst.
“ … [M. A.]

.

Tabarz Wanderung 3_22
___*

13.10.14. # LERNEN – WISSEN – KÖNNEN – Vergessen #


[Text u. Bild: 46. Tagebuchnotiz SEELENSCHWINGUNGEN – (C) PachT /
Fotos : Erfurt – (C) PachT ]
.

SSW46.Gedanke_Wissensstand
.

W i s s e n s s t a n d

FAZIT für mich am heutigen Tage :

Ich stehe mit meinem heutigen WISSEN
noch auf AUGENHÖHE
mit den derzeitigen ERKENNTNISSEN –

das beruhigt einerseits
und ermutigt andererseits,
mit dem L E R N E N
auch im ALTER nicht aufzuhören …
___
(Donnerstag, 06.11.08, war ich als G A S T H Ö R E R
in der Vorlesungsreihe 1 „Geist und Kultur“ des Erfurter Kolleg
zu einem Thema aus der POLITIKWISSENSCHAFT
„POLITIKVERDROSSENHEIT“ (Ursachen und Konsequenzen)
von Prof. Dr. Carl Deichmann, Universität Jena)

***

Nordhäuser Straße 02 Universität 01

Nordhäuser Straße 12 Universität 11 Biliothek
.

Ein FLUCH liegt seit eh und je über der GESELLSCHAFT :
Die WISSENDEN und die UNWISSENDEN
nehmen sich gegenseitig nicht zur KENNTNIS
“ [G. H. / PachT]

.

Nordhäuser Straße 13 Universität 12 Biliothek

Nordhäuser Straße 10 Universität 09
___*