14.03.19 # E U R O P A – ein trauriges KAPITEL (2) #


Dass Opa’s EUROPA tot ist, hatte ich gestern schon festgestellt.
Das gestrige BREXIT – THEATER in LONDON und die REAKTIONEN bestätigen es!

Gipfel – Reden

Gemessen an der ZAHL der GIPFELTREFFEN
befindet sich die POLITIK scheinbar auf der HÖHE ihrer AUFGABEN; deshalb auch ist für die MEHRZAHL der POLITIKER offensichtlich
schon jeder TAG ein SONNTAG,
wenn man deren REDEN aufmerksam verfolgt.

___
© PachT 2013 29.05.13
109. (342.) Eintrag in mein Politisches Tagebuch

Diplomatie

POLITIKER definieren DIPLOMATIE  so:
Wenn wir   h e u t e   sagen,

was wir denken,
haben wir uns   g e s t e r n   versprochen und
werden   m o r g e n  

überraschend anders handeln  …
___
© PachT  2014
in Anlehnung an Henry Morton Robinson
128. (381.) Eintrag in mein Politisches Tagebuch 2014

Politisch – mathematische Gleichung 2

Europäischer DIVIDENT  … [EU]
________________________________________________________
n a t i o n a l e DIVISOREN       [ D + F + GB + … + n ]
=
e u r o p ä i s c h e r   QUOTIENT  der Uneinigkeit
============================================

© PachT  2015  / 173. (467.) Politische Tagebuchnotiz

Hoffnungslüge enttarnt

Die deutsche HOFFNUNGSLÜGE
von der SOLIDARITÄT der EU-STAATEN
im Sinne einer europäischen WERTEGEMEINSCHAFT
ist von den EU-POLITIKERN selbst enttarnt worden :

Ein STAATENGEFÜGE, das nur mit KOMPROMISSEKITT
und AUSNAHMEZUGESTÄNDNISSEN sowie mit SCHÖNREDEREI zusammengehalten wird, kann keine politische STABILITÄT garantieren und dauerhafte LÖSUNGEN zum WOHLE der MENSCHEN herbeiführen.

© PachT  2016
182. (488.) Politische Tagebuchnotiz  / 

meine Gedanken nach dem EU-Gipfel im Februar 2016

“Andere LÄNDER, andere ANSICHTEN –
was denn sonst?“
[H.-H. S. / PachT 2019]

Wenn der über 100 Jahre alte SCHREIBTISCH leben würde,
dem kämen fürwahr bittere TRÄNEN, wenn er “EUROPA“ hörte !

***
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / FOTOauswahl @ © PachT @
Werbeanzeigen

23.02.18 # Alte politische Beobachtung – heute noch aktuell #


Fragezeichen Allgemein

D r e i   –   P h a s e n   –   P o l i t i k
eine politische Beobachtung

ERSTENS:
Der gewählte POLITIKER
dankt den wenigen WÄHLERN
für ihre gerade mal so für ihn ausreichenden,
aber gültigen STIMMEN,
um umgehend, bereits im Lärm des WAHLSIEGES,
mit seiner POLITIK
zum eigenen perspektivischen MACHTERHALT
zu beginnen …

ZWEITENS:
Der nun so motivierte und praktizierende POLITIKER formiert
ohne tiefgründige QUALIFIZIERUNG
die MITARBEITER
des ihm unterstellten MACHTAPPARATES
in den MINISTERIEN bzw. ÄMTERN
zu seiner uneingeschränkten GEFOLGSCHAFT
mit der kostenintensiven KONSEQUENZ,
GUTACHTEN jeglicher Art
von außenstehenden DIENSTLEISTERN fertigen zu lassen,
um so mangelndes konstruktives DENKEN
seines BEAMTEN- und MITARBEITERSTABES
vor seinen LOBBYISTEN
zu verschleiern …

DRITTENS:
Die plakatierten WAHLVERSPRECHEN
geraten mit ihrer schnellen ENTFERNUNG
beim POLITIKER
dann auch sehr schnell in VERGESSENHEIT,
durch die bei ihm umgehend
gedanklicher FREIRAUM dahingehend geschaffen wird,
das GELD der STEUERZAHLER
durch nicht nachvollziehbare GESETZE zu verzocken,
veraltete STAATSSTRUKTUREN
wider besseren WISSENS
ob des SELBSTERHALTES willen zu verfestigen und
all sein unbegreifliches HANDELN,
– damit seine WÄHLER verhöhnend -,
als seinen glaubwürdigen EINSATZ
für die ihm am Herzen liegende ALLGEMEINHEIT
mit eindringlichen Worten vermitteln zu wollen …
___
© PachT 2011

Zu einem Pressebeitrag in der TA v. 09.06.11 gebrauchte ich in meinem Blog-Kommentar den Begriff „Drei-Phasen-Politik“; hier zur Fussnote:
https://wordpress.com/post/einladungzupachtsblog.wordpress.com/11327089

Fragezeichen Politik

@@ IDEE @@ AUSFÜHRUNG @@ TEXT E/ FOTOAUSWAHL @@  © PachT @@

11.05.17 # STRAFFREIHEIT für POLITIKER #


S t r a f f r e i h e i t

Der TATBESTAND des organisierten VERSPRECHENS
in WAHLREDEN bleibt für die AKTEURE stets straffrei;
es findet sich kein demokratischer ANWALT 
für den betroffenen SOUVERÄN …
___

© PachT 2017
Gedanken über das Verwässern der Wahlprogramme im Zuge von machtorientierten Koalitionsverhandlungen
___

“ POLITIKER versprechen viel und vergessen schnell. “
[ Ubk. / PachT 2017 ]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT/BILDAUSWAHL @ © PachT @

21.02.17 # Meine BundesTag – WAHLKAMPFBEOBACHTUNGEN 2017 – Überforderung #


Aus meinem TAGEBUCH
“ Meine Bundestags – WAHLKAMPFBEOBACHTUNGEN 2017  ( 3 )
___
[ Idee / Text / Bildauswahl – © PachT ]
008-dia%cc%88ten-beeinflussen-nicht-die-leistung
Die gewählten BUNDESPOLITIKER sichern sich
noch vor dem parlamentarischen ABSCHLUSS
ihre PENSIONSERHÖHUNG und ebenen den
NACHFOLGERN einen besseren finanziellen START.
******************************************************
Das nennt man parlamentarische SOLIDARITÄT
bzw. gesellschaftlich – soziales
ENGAGEMENT !
******************************************************

Die vier parlamentarischen JAHRE
waren für die volksvertretenden POLITIKER
eine schwerwiegende BELASTUNG, die  a b e r
sowohl ihre guten als auch negativen SEITEN hatte
o d e r   waren diese vielleicht doch  b e s c h ä m e n d ?

010-parlamentsdebatten_293-ssw

“  In der POLITIK wird RATLOSIGKEIT oft mit GEDULD verwechselt. “ [ R. P. ]

009-wahlen-dringend-erforderlich
@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

19.09.16 # EU – GIPFELTREFFEN auf n i e d r i g s t e m NIVEAU #


HEUTEü b r i g e n s – mein 2.500 BLOG – EINTRAG
( ohne denen bei YAHOO und Deutschland today )
***
[ Idee / Text / Bildauswahl – © PachT ]

ta-artikel-zur-lage-europas-2016-09-17-2-blog-19-09-16

Unserer aller BUNDESKANZLERIN, Frau Merkel,
hat mit deutschem KITT allerhöchster QUALITÄT
auf dem   E U  –  G I P F E L T R E F F E N
das wankende STAATENBÜNDNIS erst einmal  s t a b i l i s i e r t  …
Ihre FREUDE ist groß – wie lange aber, das weiß niemand !

AMerkel Fussball-EM 2012 Danzig

ta-artikel-zur-lage-europas-2016-09-15-1-blog-19-09-16
Bereits Johann Gottlieb FICHTE ( 1762 – 1814 ) hat
vorausschauend  denkend , – obwohl kein POLITIKER -, schon
damals richtig, – als REAKTION auf die JUNCKER – REDE -, erkannt … :
zitat-freiheit-in-europa

“ Man sucht bis man findet, und
verliert sich am GEFUNDENEN. “ 
[P. H.]
*
und das kann man dann, –  wie schon so oft -, erst einmal
auf die  “ lange BANK “  schieben … ALSO :
>> ALLES ist GUT – so gibt es eben keine PROBLEME <<
2016.05.23.-28. 150 Neuchatel _ Gr.Bank Promenade
___***___

07.03.16 # Mit der alten HOFFNUNGSLÜGE zum EU – GIPFELTREFFEN im STAU der VERÄNDERUNGEN mit politischem SPAGAT #


Zitat Deutschland u Europa[ Idee / Texte: 488., 342., 187. u. 163. Tagebuchnotiz sowie
Bildmontagen – © PachT ]
*
**
Heute ist es wieder einmal so weit …
Obwohl bereits enttarnt, reisen die EU – POLITIKER
mit der HOFFNUNGSLÜGE im Gepäck erneut nach BRÜSSEL :
SSW488.Gedanke_EU-Hoffnungs-LÜGE
EU – GIPFELTREFFEN ist der berauschende ARBEITSTITEL
des teuren UNTERNEHMENS zu Lasten europäischer  STEUERZAHLER, die dafür an diesem MONTAG
mit schöngefärbten SONNTAGSREDEN überschüttet werden …
SSW342.Gedanke_Gipfel-Reden
Es sollen die sich im politischen STAU befindlichen VERÄNDERUNGEN aufgearbeitet werden … :
***

Stau der Veränderungen

Es gibt
SACHVERHALTE und TATBESTÄNDE,
die waren schon früher so,
die sind noch heute so
und
da wird sich auch morgen nichts ändern,
wenn sich heute   n i c h t s   ändert !
___
© PachT 2011
***
Man will gewissermaßen einen erneuten
politischen SPAGAT versuchen :
SSW163.Gedanke_Politischer Spagat

Politischer Spagat

Ein politischer SPAGAT
der REGIERUNG
geht so lange gut,
bis die DEHNBARKEIT
des demokratischen ZWICKELS
überspannt ist …
___

SSW464.Gedanke_ZielKontrolle

“ Immer die WAHRHEIT zu sagen, bringt einem wahrscheinlich nicht viele FREUNDE, aber dafür die richtigen. „ … [ J. L.]

SSW231.Gedanke_EuROpa

Ich glaube an keine politischen Veränderungen,  weil …
TA-Artikel zu EU-Gipfel _02_2016.02.19 Blog 25.02.16
___*