08.09.19 #-# K N I G G E (13) für jedermann #-#


Knigge A bis Z – 13

Y-Chromosom:  

Mit der Emanzipation haben sich Benimmregeln geändert: Früher sollte die Frau zuerst die Treppe hinaufgehen, damit der Mann sie beim Sturz auffangen konnte. Heute gilt dies nur bei schmalen Treppen. Im Geschäftsleben geht es nach Hierarchie.  

Zappeln:

Das Handspiel kann Nervosität verraten. Langsame Bewegungen wirken souverän.

“Kein ANSTAND ohne ABSTAND.“
[H. W.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Fotoauswahl / -montage @ © PachT @

11.05.18 # PHYSIOTHERAPIE / 3. AKT / Erste und zweite SZENE #


2017.10.30 _ 06 Freilichtmuseum Hohenfelden

So schnell kann man gar nicht denken, da ist die Zeit schon wieder vergangen … 

FAZIT nach dem 3. AKT:
Nach der 1. SZENE wieder erheblich
starker MUSKELKATER … 

Physiotherapie 5. u. 6. Anw.

Die 2. SZENE war der praktischen ÜBUNG unter ANLEITUNG
vor dem SPIEGEL für die nunmehr folgenden eigenständigen LOCKERUNGS-, DEHNUNGS-, BEWEGUNGS- und KRÄFTIGUNGS-ÜBUNGEN zwecks Erreichung einer in Aussicht stehenden wieder schmerzlosen BEWEGUNG des Armes …

Physiotherapie SCHULTERN

“ Wer den GEHEILTEN gut spielt, wird auch geheilt. “ [ Ovid ]

SSW383.Gedanke_Überleben

D a n k e  …
Physiotherapie

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOS @  © PachT @