11.12.14 # Nach a u ß e n HARMONIE demonstriert – aber die i n n e r e n PROBLEME so nur kaschiert #


27. P A R T E I T A G

Logo CDU

09. – 10. 12. 2014 / K ö l n
__________________________________________________________________________

Meine ganz persönlichen EINDRÜCKE, in so fern da
überhaupt bedeutsame EINDRÜCKE vermittelt werden konnten …
*
Text und Bilder – (C) PachT
__________________________________________________________________________

Meine THESE aus dem Jahre 2012
hat sich mit diesem PARTEITAG 2014 erneut bestätigt, nämlich

dass sich an der FÜHRUNG der PARTEI und
damit unseres LANDES gar n i c h t s geändert hat:

http://pacht45.blog.de/2012/12/05/05-12-12-nachhaltigkeit-15274817/

Die so großartig gefeierte
WIEDERWAHL der PARTEIVORSITZENDEN

AMerkel Mutter BLAMAGE

ist ja vielleicht doch nur darauf zurückzuführen, dass
keiner diesen wohl abtriftenden KAHN mehr steuern (ver-) mag !

16 Jahre Merkel sind genug - ein Buch

http://pacht45.blog.de/2013/07/16/16-07-13-ging-s-bergab-sicht-etablierten-parteien-16236980/

Zudem wurde auch ein weiteres Mal
für den aufmerksamen Beobachter deutlich:

… Parteien sind keine Vereinigungen mehr zur politischen Meinungs- und Willensbildung um des gesellschaftlichen Fortschritts willen, sondern dieser Gesellschaft schadende Lobbyistengruppierungen, die unter dem Deckmantel der Demokratie Einzelne im personenbezogenen Kampf um die Macht und deren verbissenen Erhalt unterstützen. Hier liegen die wahren Ursachen für die kranke Demokratie und die sich somit immer stärker abzeichnende Politik- oder, – besser noch -, Politiker-verdrossenheit …
( Vgl. dazu DER SPIEGEL Nr. 42; S. 8 )

http://pacht45.blog.de/2014/10/15/16-10-14-deutsche-parteienlandschaft-bisher-schoengeredet-wurde-gedanken-artikel-spiegel-19518416/

Es lebe also die nächste ZEIT weiterhin die erneut
hervorgehobene UNFEHLBARKEIT der CDU – DIKTATUR:

http://pacht45.blog.de/2013/02/15/15-02-13-neuer-kurs-deutschen-politik-15506019/

SSW418.Gedanke_Klare Entscheidung

**********************************************************************************

Die meisten PARTEIPOLITIKER
interessieren sich nur wenig für die GEDANKEN und GEFÜHLE
der LEUTE, deren GELD sie ausgeben.
“ … [P.S.]

**********************************************************************************

SSW358.Gedanke_Unmoegliches
___

2012 dabei gewesen – EMOTIONEN blieben aus :

ZUKUNFTSDIALOG m. BUNDESKANZLERIN 10 Das Buch
http://pacht45.blog.de/2012/03/01/02-03-12-politik-live-report-12977659/
___*