21.09.15 # AUSNAHMEZUSTAND in THÜRINGEN #


[ Idee / Text / Fotos u. Bildmontagen – © PachT ]
.

Polizei-Einsatz ist teuer ...

.

Der BUNDESPRÄSIDENT, Herr Gauck,
versetzt kraft seines Amtes THÜRINGEN in AUSNAHMEZUSTAND
und vergeudet dazu wertvolle STEUERGELDER der BÜRGER,
obwohl er sehr genau weiß, dass er mit dieser AKTION
unser EUROPA nicht “ k i t t e n “ kann und wird !

Keine bisherige VERLAUTBARUNG deutet darauf hin, dass
hier ein solidarischer BEITRAG zur MILDERUNG
des europäischen FLÜCHTLINGSELENDS
erreicht werden soll und wird !

SSW231.Gedanke_EuROpa
.

Von Anfang an hatte ich gegen diesen PFARRER
eine AVERSION; – warum auch immer -,
die ich auch nicht geheim hielt :

Pressebeitrag in BamS v. 27.06.10

Aber bereits Martin Luther hatte zu Joachim Gauck
eine ganz klare POSITION :

Zitat Luther über BP Gauck
___

Mit dem nachstehenden ARTIKEL in der REGIONALPRESSE
am 19.09.15 “ THÜRINGER ALLGEMEINE “ erfolgt
gewissermaßen die angeordnete VOLKSEINSTIMMUNG
auf die m. E. bevorstehenden ungerechtfertigten BELASTUNGEN:

Heimsuchung Thüringens durch Gauck

Einmal mehr wird auch wieder deutlich,
welche enorme WERTSCHÄTZUNG doch
die vom VOLKE, – direkt oder indirekt -,
gewählten POLITIKER genießen :

SSW.218.Gedanke_Beliebtheit

Dieselben allerdings sind es auch, die stetig vom BÜRGER
ZIVILCOURAGE e i n f o r d e r n :

SSW214.Gedanke_RUF nach ZivilCOURAGE
___

Die betroffenen Thüringer Städte

Erfurt
Dom_andere Perspektive 09
.

Der BODEN der TATSACHEN ist mindestens ein doppelter,
und man ist eher eingebrochen, als man denkt.
“ [H. Sch.]
.

Eisenach
Eisenach  Marktplatz Schloß u. Rathaus
___*

Advertisements